Reisetaschen: Das Accessoire dieses Sommers

Blog Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Einzigartig. Individuell. Persönlich. Das ist Leder. Jede Tasche, jeder Schuh, jedes Kleidungsstück, das aus diesem Naturprodukt hergestellt wird, entwickelt seinen ganz eigenen Charakter. Eine Reisetasche wird zum treuen Begleiter bei Ausflügen, und das über ein ganzes Leben hinweg. Denn zeitloses und elegantes Design sprechen für sich.

Die Besonderheiten der italienischen Ledermanufakturen

Leder als Material für Kleidung und Taschen ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon in der Steinzeit fertigten die Menschen daraus Überhänge, Boote oder Schuhe, weil es sich um einen widerstandsfähigen und langlebigen Werkstoff handelt. Und noch heute macht genau diese Eigenschaft die Attraktivität des Leders aus. Taschen werden zu lebenslangen Begleitern. Ihre Patina zeugt von unzähligen Geschichten und Erlebnissen im Laufe eines Lebens oder sogar über Generationen hinweg.

Tossos Fortis' Duffle, Weekender
Tossos Fortis‘ Duffle, Weekender

Die Hochburg der Ledermanufaktur befindet sich in Italien, insbesondere in der Toskana. Dort hat sich auch die italienische Manufaktur Tossos niedergelassen. Diese Region ist seit vielen Jahrhunderten für seine Handwerkskunst in der Ledergerberei und -verarbeitung bekannt. Kleine und mittelständische Unternehmen haben sich in neuerer Zeit auf hochwertige Materialien und designintensive Produkte konzentriert, wie eben Taschen oder Schuhe.

Zeitlose Eleganz und praktisches Design

Auf diesem Fleckchen Erde stellen die Taschenmacher von Tossos unter anderem Reisetaschen aus ausgesuchtem Kalbsleder in einem zeitlos eleganten Design her. Auf übermäßigen Schnickschnack, der schnell aus der Mode kommt, wird verzichtet. Dafür steht unter anderem die praktische Ausführung in Form von stabilen Tragegriffen oder einem abnehmbaren Tragegurt im Mittelpunkt.

Tossos Dito's Duffle, Weekender
Tossos Dito’s Duffle, Weekender

So kann die Reisetasche über die Schulter geschwungen leicht transportiert werden. Auf der Unterseite sind kleine Messingfüße montiert, so dass die Tasche keinen Schaden nimmt, wenn man sie auf rauem Untergrund abstellt. Außerdem informiert das Unternehmen auf seiner Website über seine Preisgestaltung. Die Posten wie Materialien, Arbeitsleistung oder Versand sind einzeln aufgeführt. Damit schafft Tossos Transparenz gegenüber seinen Kunden.

Der Weekender für ein entspanntes Wochenende

Das Material wird pflanzlich und von Hand gegerbt, was zu seiner Langlebigkeit beiträgt. Dieses angenehme Gefühl, wenn man übers Leder streicht, ist unverwechselbar mit diesem Accessoire verbunden. Es bietet Platz für alles, was man für eine Reise braucht, und sieht außerdem sehr elegant aus. Ein beliebtes Modell für Luxus Traveller ist der Weekender.

Tossos Council's Duffle, Weekender
Tossos Council’s Duffle, Weekender

Er ist ausreichend groß, um für ein paar Tage das Nötigste dabei zu haben. Er begleitet zum entspannenden Wochenende auf den Golfplatz oder an die See. Beim sommerlichen Ausflug mit dem Lamborghini darf er ebenso nicht fehlen. Die Reisetasche ist auch das geeignete Accessoire für einen Weekend-Trip mit Freunden, um gemeinsam zu feiern, zu segeln oder Whisky zu genießen.

Der Sommer kann kommen, und nicht nur dieses Jahr…

Fotos: ©tossos

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin