Goodbye, Land Rover Defender

Aus und vorbei. Nach 68 Jahren und über zwei Millionen produzierten Fahrzeugen endete gestern die Produktion des Land Rover Defender. Im Werk in Solihull (England) zeigte sich der letzte seiner Art – ein Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage – den Fotografen und Kameras.

Hunderte aktuelle und ehemalige Mitarbeiter kamen zu diesem Anlass und beteuerten dem wohl bekanntesten Geländewagen der Welt zum letzten Mal die Ehre. Der finale Auflauf wurde später zu einer Parade aus verschiedenen Modellen der Baureihe.

Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage 3
Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage
Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage
Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage

Und das aus gutem Grund: Robustheit und Unverwüstlichkeit des Defenders sind legendär. Auf der ganzen Welt sind laut Hersteller noch 66 Prozent aller jemals produzierten Fahrzeuge im Einsatz. Eventuell soll in Zukunft die Produktion an anderer Stelle wieder in Angriff genommen werden.

Noch gibt Land Rover dazu allerdings keine Details bekannt. Für alle Fahrer/innen und Fans lebt die Legende nun online weiter, mit den sogenannten „Defender Journeys“. Unter landrover.com/defenderjourneys können Fotos und Videos geteilt werden.

Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage
Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage
Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage
Land Rover Defender 90 Soft Top Heritage

Wir meinen: Totgesagte leben länger. Denn das „Auf Wiedersehen“ ist garantiert nicht von Dauer. Trotzdem erstmal: Goodbye, Land Rover Defender…

Fotos: Land Rover

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN