Rolls-Royce mit Chauffeur for free

Blog Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Die schönsten Dinge im Leben sind umsonst. Zum Beispiel einen Sonnenuntergang zu betrachten oder im Meer zu baden. Das Empfinden für Luxus hat sich stark verändert.

Vor allem beim Thema Urlaub. Erlebnis steht mehr im Vordergrund. Und es gibt Hotels, die ihren Gästen zur Buchung etwas schenken, um den Aufenthalt unvergesslich zu machen. Hier ist eine Auswahl.

Das Fairmont Sonoma Mission Inn & Spa ist eine elegante Oase im Herzen des kalifornischen Wine Country, einer Weinbauregion im Norden des Bundestaates. Gäste des Hotels werden bei ihrer Ankunft feierlich mit einem Glas Sekt aus der Region begrüßt und können sich auf ihrem Zimmer über eine Flasche Wein zur Verköstigung freuen.

Jeden Nachmittag finden kostenlose Weinproben statt und Gäste können die edlen Tropfen aus Sonoma und Napa genießen. Zusätzlich können geführte Touren in die weltberühmten Weinbaugebiete unternommen werden, um die kalifornischen Trauben aus der Nähe zu erkunden.

Ikos Resorts
Ikos Resorts

Die beiden Fünf-Sterne-Anlagen der Ikos Resorts in Nordgriechenland greifen mit ihrem Service-Angebot im wahrsten Sinne des Wortes nach den Sternen. Bei der Ikos Deluxe Collection genießen Gäste eine Palette zusätzlicher Privilegien und Extras – beispielsweise ein romantisches Candle-Light-Dinner am weißen Sandstrand.

Das private Abendessen mit Meeresbrise und Sonnenuntergang sorgt für unvergessliche Urlaubsmomente zu zweit. Unter dem Sternenhimmel werden die Gäste nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnt. Sie können nach Herzenslust die von Sterneköchen kreierten Köstlichkeiten genießen und die Zweisamkeit bei Kerzenschein zelebrieren.

Das Le Royal Monceau Raffles Paris ist nur ein paar Schritte von den Champs-Élysées entfernt und ist ein moderner Palast, in dem der französische Geist deutlich zu spüren und zu sehen ist. Kunstliebhaber kommen in diesem Hotel voll auf ihre Kosten: Eine private Kunstsammlung, eine Kunst-Buchhandlung und der exklusive Service eines Art-Concierges runden das Erlebnis ab.

Julie Eugène, Art-Concierge des Hauses, unternimmt mit Gästen eine Tour durch die private Ausstellung des Hotels. Außerdem hat Julie Zugang zu exklusiven Ausstellungen, Auktionen und Konzerten in Paris und gibt den Gästen gern ihr Wissen weiter.

Sani Resort
Sani Resort

Das Sani Resort, das über einen eigenen Yachthafen verfügt, lädt die Gäste jeden Tag zu kostenfreien Touren mit dem Motorboot ein. Die Sunday bietet Platz für bis zu 20 Gäste, zur Wahl stehen zwei Optionen: Tagsüber geht es für drei Stunden mit mehreren Badestopps die herrliche Küste entlang, abends ganz stilvoll mit einem Glas Champagner und Kanapees für eine halbe Stunde in den Sonnenuntergang.

Die griechische Ägäis bietet eine atemberaubende Landschaft und kristallklares Wasser. Die reizvolle Küstenregion der südlich von Thessaloniki gelegenen Halbinsel Chalkidiki lässt sich hervorragend vom Meer aus erkunden. Die Aussicht auf einsame Buchten, dichtbewaldete Hügel, kleine Inseln und – im besten Fall – Delfine macht jeden Bootsausflug zum Urlaubshighlight.

Das Vier-Sterne-Superior G’sund und Natur Hotel Die Wasnerin im steierischen Salzkammergut ist harmonisch eingebettet zwischen den Bergen Dachstein und Loser. Am nahegelegenen Sommersbergsee, einem Moorsee inmitten eines herrlichen Naturschutzgebietes, gibt es seit Juni 2016 ein Badedeck, das exklusiv den Hotelgästen vorbehalten ist.

Nach einem Spaziergang oder einer Radtour sorgt der See für eine erfrischende Abkühlung. Die Wasnerin Plattform bietet dabei eine ideale Fläche mit Liegen und Sonnenschirmen, um die Sonne und die Natur rund um den See zu genießen.

Im Hotel Gut Ising laden Besitzer von Elektroautos kostenfreie Energie. Hierfür stehen drei sogenannte Tesla Destination Charger und eine weitere Station für Elektroautos anderer Marken bereit. Fahrer finden das Hotel über das Tesla Navigationssystem. Es genügt eine kurze Ankündigung vorab, um kostenfrei den Tesla oder das Elektroauto aufzuladen.

Für alle, die nicht nur dem Auto neue Power verleihen wollen, bietet das Hotel die idealen Voraussetzungen neue Kraft zu tanken. Das nostalgisch-romantische Gebäude-Ensemble aus acht teilweise historischen Gutshäusern ist der ideale Ort, um einen Gang zurück zu schalten und zu entschleunigen.

Badrutt's Palace Hotel
Badrutt’s Palace Hotel

Das Badrutt’s Palace Hotel ist eines der berühmtesten Luxushotels der Welt. Seit 1896 empfängt es seine Gäste mit beispielloser Exklusivität und vollendetem Service, der keine Wünsche offen lässt. Zum Standard gehört bereits eine Vielzahl an kostenfreien Leistungen.

So können die Gäste für Fahrten innerhalb von St. Moritz – zum Flugplatz oder in das neueste Szenerestaurant – den ohne Mehrkosten angebotenen Rolls Royce Transfer Service mit Chauffeur nutzen. Eines der drei dafür vorhandenen Fahrzeuge ist ein Rolls-Royce Phantom aus dem Jahre 1968, der sich früher im Besitz des britischen Königshauses befand.

Durch die Abholung am Flughafen genießen Gäste einer Prestige Suite, Signature Suite oder eines Riads im legendären Palasthotel La Mamounia in Marrakesch einen speziellen VIP-Service. Damit beginnt das einzigartige Erlebnis von Luxus und Finesse bereits bei der Ankunft in Marokko und endet erst mit dem Rückflug.

Bei einem typisch marokkanischen Begrüßungsritual mit Datteln und Mandelmilch umgibt Besucher die einzigartige La-Mamounia-Aura: Arabisch-andalusisches Design und der eigens für das Luxushotel kreierte Signature Duft verbunden mit jedem Komfort des 21. Jahrhunderts sowie vielen weiteren kostenfreien Serviceleistungen auf Weltniveau.

Hillside Beach Club
Hillside Beach Club

Im Fünf-Sterne-Hotel Hillside Beach Club an der lykischen Küste können die Gäste an gleich drei Stränden und in zwei Spas nicht nur tiefe Entspannung finden. Abenteuerlustige lockt das Hotel auch mit zahlreichen Aktivitäten und Ausflügen wie Jeep-Safaris.

Um das direkt und kostenfrei Freunden zu erzählen, bietet der Hillside Beach Club den Service “Call A Friend“ an. Die roten Telefone im Retro-Stil befinden sich direkt am Hauptgebäude und ermöglichen es den Hotelgästen, in jedes Land der Welt kostenfrei zu telefonieren. Somit bleibt keine Anekdote unerzählt.

Das Saarland ist eines der kleinsten deutschen Bundesländer und besitzt genau ein Fünf-Sterne-Superior Hotel. Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg liegt inmitten von Weinbergen im beschaulichen Perl-Nennig an der Grenze zu Luxemburg und Frankreich.

Das Luxus-Domizil bietet seinen Gästen verschiedenste kostenfreie Serviceleistungen – vom Schuhputzservice über weltweite kostenfreie Telefonie bis hin zur Organisation von diversen Ausflügen in die (Wein)region. Ganz besonders dürfen sich Gäste auf Schloss Berg über die „Saarland Card“ freuen. Die Vorteilskarte im Saarland garantiert freien Eintritt zu über 50 Kultur- und Freizeiteinrichtungen.

Zugegeben: Diese schönen Hotels haben natürlich ihren Preis. Aber die Macher lassen sich etwas einfallen, um Gästen etwas „for free“ zu geben. Eine gute Sache…

Fotos: Badrutt’s Palace Hotel (1), Ikos Resorts (1), Sani Resort (1), Randolf Leyk (1)

Support   /   Newsletter