Sexy Konzeptauto: Opel GT Concept

Opel veröffentlichte heute als Appetizer die ersten Bilder eines Konzeptautos, das die Rüsselsheimer auf dem 86. Genfer Automobilsalon vom 03. bis 13. März 2016 ausführlich zeigen wollen.

Und wow, das Opel GT Concept sieht richtig sexy aus. Das Ganze wirkt wie die Idee zum absoluten Purismus, da glatte Formen den Look beherrschen.

Opel GT Concept
Opel GT Concept
Opel GT Concept
Opel GT Concept

Wir finden es wirklich super, dass Opel solche Innovationen vorstellt, die an den Opel GT aus den 1960er Jahren angelehnt sind.

Betrachtet man die Bilder, möchte man einfach nur das Fahrzeug in Ruhe anschauen, sich vorsichtig reinsetzen und behutsam losfahren.

Charakteristisch für das Opel GT Concept sind die lange Motorhaube, die LED’s, der Doppelauspuff und rote Vorderreifen, die an ein Opel Motorrad aus den 1920er Jahren erinnern.

Opel GT Concept
Opel GT Concept
Opel GT Concept
Opel GT Concept

Als Antrieb gibt Opel den effizienten Turbomotor bekannt, der einen Liter Hubraum und drei Zylinder hat. Daraus entstehen 145 PS, die mit einem 6-Gang Getriebe und 205 Newtonmetern 215 km/h erreichen sollen.

Danke, Opel. Wir freuen uns jetzt noch ein bisschen mehr auf den Genfer Automobilsalon. Sexy Konzeptauto GT Concept: See you there…

Fotos: Opel

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN