SL Formula Racing geht online steil

Das Rennteam SL Racing aus Niederzissen geht zum Jahreswechsel mit einem frischen Webauftritt online. Das Team ist nicht nur am Nürburgring, sondern auf allen großen Rennstrecken und auch im Internet zuhause.

Unter slformularacing.com finden Besucher ab sofort ausführliche Informationen zur Formel 4, zur Formel Renault, zur Historie, zu News und zu weiteren Themen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung ist SL Racing ein richtiges Urgestein der deutschen Motorsportszene.

In diesem Jahr machte das Unternehmen bereits auf sich aufmerksam, als für 2016 die Teilnahme in der Formel 4 bekannt wurde. Unzählige Erfolge stehen in der Vita von Teamchef Addi Schlösser, der mit SL Racing immer um die vorderen Plätze fuhr.

Trotz der Teilnahme an der Formel 4 wird SL Racing der Formel Renault, wo das Team seit Jahren aktiv ist und dreifacher Champion wurde, weiterhin treu bleiben. In der Formel 4 wird SL Racing zur kommenden Saison mit zwei Startplätzen vertreten sein.

slformularacing.com
slformularacing.com

„Wir freuen und nicht nur über unseren neuen Online-Auftritt, sondern auch über erfolgreiche Testfahrten, die wir teilweise abgeschlossen haben und deren nächste Termine schon wieder anstehen“, sagte ein zufriedener Addi Schlösser heute am Nürburgring. Interessenten können sich für Testfahrten bei Addi Schlösser melden.

Abschließend meinte Schlösser: „SL Racing geht mit einer Menge neuem Schwung in das neue Motorsportjahr.“ Seit 1972 ist der Eifelaner erfolgreich im Motorsport unterwegs. Als Techniker arbeitete er unter anderem viele Jahre sehr erfolgreich für Zakspeed.

Im Rahmen verschiedener internationaler Projekte in der Formel-3, der DTM und der Formel Renault hat sich Addi anschließend auch als Ingenieur einen Namen gemacht. 1998 gründete Schlösser schließlich das Team SL Formula Racing in Niederzissen und feiert 2016 das bereits das 18-jährige Bestehen.

SL Formula Racing
Industriegebiet am Scheid 2a
D-56651 Niederzissen
T: +49 (0)2636 80 03 40
M: +49 (0)171 5267138

Foto: Media Lotse

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN