Jubiläum: Alpina B7 Bi-Turbo für Japan

Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Auch für den Hersteller Alpina aus Buchloe, bekannt als Top-Veredler von BMW-Modellen, ging das Jahr 2016 souverän über die Bühne. Zum Jahreswechsel feierte das Unternehmen der Familie Bovensiepen noch ein historisches Jubiläum.

BMW Alpina B7 Bi-Turbo, Nicole Automobiles
BMW Alpina B7 Bi-Turbo, Nicole Automobiles

Denn für den japanischen Markt wurde der 5.000ste Alpina an Nicole Automobiles, den Importeur in Japan, ausgeliefert. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen neuen BMW Alpina B7 Bi-Turbo.

BMW Alpina B7 Bi-Turbo, Nicole Automobiles
BMW Alpina B7 Bi-Turbo, Nicole Automobiles

Von besonderer Bedeutung ist dabei, dass Nicole Automobiles bereits seit 1979 die Performance-Modelle aus Deutschland vermarktet. Die aktuell gestiegene Nachfrage ist mit der Beliebtheit exklusiver, deutscher Fahrzeuge in Japan zu begründen.

BMW Alpina B7 Bi-Turbo, Nicole Automobiles
BMW Alpina B7 Bi-Turbo, Nicole Automobiles

Japan ist dabei für Alpina neben den USA der wichtigste Markt für den Export. Insgesamt stellten die  Buchloer im Jahr 2016 um die 1.600 Automobile her. Ein wirklich gutes Jahr samt Jubiläum für Alpina…

Fotos: Alpina

Support   /   Newsletter