🎥 Roadtrip bei Dracula

Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Die Transfăgărășan ist eine legendäre Gebirgsstraße in Rumänien. Dort trafen sich nun sechs aktuelle Sportwagen von Lamborghini, um Kurven und Serpentinen zu testen.

Video: Sechs Lamborghini auf der Transfăgărășan

Das Besondere: Die Transfăgărășan führt durch die Heimat von Dracula, dem berüchtigten Transsilvanien. Man sagt der Straße nach, dass sie zum Fahren eine der schönsten Routen der Welt sei.

Von Juli bis September ist die rund 90 Kilometer lange Stecke jährlich geöffnet. Ursprünglich als Fluchtweg der rumänischen Truppen im Falle einer sowjetischen Invasion gedacht, trägt der Asphalt den Spitznamen „Ceauşescus Wahnsinn“.

Lamborghini Huracán, Transfăgărășan
Lamborghini Huracán, Transfăgărășan

Ein Andenken an Diktator Nicolae Ceauşescu, der das Ganze in den 1970er Jahren erbauen ließ. Übrigens: Auch die neueste Version der Huracán-Baureihe, der Performante, war dabei und ist im Video sowie auf den Fotos zu sehen.

Roadtrip bei Dracula…

Bildergalerie:

Video / Fotos: TheNewsMarket, Lamborghini

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin