Cartier: Schillernde Party in Berlin

Jana Möller Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Das Berliner Elektrizitätswerk in Rummelsburg wurde gestern Abend zur Location von Cartier. Denn rund 600 Gäste feierten mit der Marke des Luxusgüterkonzerns Richemont die Schmuckkollektion „Juste Un Clou“.

Viele sehr bekannte Promis, einige von ihnen mit Accessoires sowie edlen Teilen der entsprechenden Linie ausgestattet, schauten sich die Cartier-Show mit den zahlreichen, über den gesamten Abend verteilten Acts an.

Veronika Heilbrunner
Veronika Heilbrunner

Zu Electro-Beats wurde dann bis spät in die Nacht ausgelassen gefeiert. Eines hat man gesehen: Wenn Cartier zu einer Party einlädt, dann gleich richtig. Dieser Abend, mit seiner schillernden Nacht, wird vielen Gästen lange in Erinnerung bleiben…

Vor Ort gesehen: Renaud Lestringant, Toni Garrn, Caro Daur, Susanne Wuest, Christiane Arp, Trystan Pütter, Rabea Schif, Alice Dwyer, Sabin Tambrea, François Goeske, Lena Urzendowsky, Sebastian Urzendowsky, Natalia Avelon, Emilia Schüle, Jennifer Ulrich, Lindiwe Suttle, Marius Müller-Westernhagen, Shermine Shahrivar, Mateo Jaschik, Tanya Ernst, Luise Befort, Anna Maria Mühe, Sandra von Ruffin, Lena Meyer-Landrut, Volker Bruch, Hannah Herzsprung, Friederike Kempter, Friedrich Liechtenstein, Julia Stoschek, Anika Decker, Louis Hofmann, Cosima Auermann, Alexander Iskin, Eike von Stuckenbrok, Sonja Gerhardt und Veronika Heilbrunner.

Aktuelle Impressionen von der Cartier-Party samt „Black Carpet“ sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

Bildergalerie:

Fotos: Franziska Krug und Gisela Schober, Getty Images, Cartier

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin