Jaguar und Juniqe: Art- und Lifestyle-Kollektion

Blog Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Jaguar und Juniqe feierten gestern die Premiere der gemeinsamen Art- und Lifestyle-Kollektion in Form eines coolen Art-Salon-Events. Mit dabei: Zahlreiche Designfans.

Juniqe ist ein Start-up im Bereich der Online-Shops. Sechs Künstler des Portals hatten sich von Jaguar-Designer Wayne Burgess inspirieren lassen.

Live präsentiert wurden die Kunstwerke in München von Moderatorin Susann Atwell. Die Gäste bei der Präsentation waren von den Bildern sowie den außergewöhnlichen Lifestyle-Accessoires begeistert.

Jaguar X Juniqe Art Salon
Jaguar X Juniqe Art Salon

„Wir freuen uns sehr über diese Kooperation. Jaguar hat eine glamouröse Vergangenheit, steht für charismatisches Design und ist erfolgreicher denn je“, sagte Lea Lange, Gründerin von Juniqe. „Die Künstler haben fantastische Arbeiten eingereicht.“

„Die Kunden von Jaguar und Juniqe suchen gleichermaßen nach neuen Trends sowie dem Besonderen. Und das haben die internationalen Künstler hervorragend umgesetzt,“ meinte Wayne Burgess, Studio Production Director Jaguar Design.

Die passende Musik zur Opening Party kam von Amédée Till vom Kult-Duo „Kill the Tills“. Der „Jaguar X Junique Art Salon“, also die gesamte Ausstellung der Kunstwerke, ist übrigens noch bis zum 10. März 2017 in der Markenboutique am Odeonsplatz zu bewundern.

Jaguar X Juniqe Art Salon
Jaguar X Juniqe Art Salon

Vor Ort gesehen: Hannah Herzsprung, Anna Albertine Baronius, Ruben Ireland, Anja Kling, Michael Belhadi, Mark Scott-Davies, Suumin Birks, Susann Atwell, Louisa Maier, Andrea Leitner-Garnell und Wayne Burgess.

Bildergalerie:

Fotos: Franziska Krug, Getty Images, Jaguar

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin