Release: Toni Tuklan lebt in einer „Crazy World“

Jana Möller Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Es ist soweit: Toni Tuklan greift wieder an. Nachdem der Musiker mit Sean Paul sowie den Star-DJ’s Rico Bernasconi und A-Class mit „Ebony Eyes“ einen internationalen Hit landete und damit zum „YouTube-Klick-Millionär“ wurde, kommt nun die nächste musikalische Kreation des in Deutschland lebenden Afrikaners.

Der deutsch-englische Reggae-Hip-Hop-Mix von „Crazy World“, bei dem Johnny Strange von „Culcha Candela“ und Mallorca-Chartbreaker Solion mitmischen, geht ordentlich in die Beine und wird nicht nur Clubbesucher begeistern.

Video: Tuklan & Solion feat. Johnny Strange – Crazy World

Es ist die erste Veröffentlichung, bei der Toni Tuklan auf einen prophetischen Titel zurückgreift, den er selbst vor vielen Jahren komponierte und der nun die aktuell schwierige, weltweite Situation sichtbar werden lässt.

Der Release des Songs erfolgte gestern über Tuklans Label „Cleantone Records“ in Zusammenarbeit mit „Kontor New Media“. Wem das Video gefällt, der kann den Song direkt hier bei iTunes runterladen.

Toni Tuklan
Toni Tuklan

Wir erreichten den Künstler heute am Handy. „Die Zusammenarbeit mit den anderen, sehr talentierten Jungs war außergewöhnlich inspirierend. Ich freue mich schon auf die kommenden Auftritte“, meinte Tuklan zu „Shots“.

Wir wünschen viel Erfolg! Toni Tuklan greift an – und lebt in einer „Crazy World“…

Advertorial / Fotos: Toni Tuklan / Video: YouTube

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin