Prominente werden von verschiedenen Unternehmen sehr gerne für Werbezwecke gebucht. Das mag wohl daran liegen, dass Prominente oft als Vorbilder gesehen werden und beim Publikum Vertrauen wecken. Bei einem hundertprozentigen Bekanntheitsgrad und einem außerordentlich positiven Image schaffen es viele Promis, die Absatzzahlen etablierter Marken zu steigern und sogar No-Name-Produkte bekannt zu machen.

#Anzeige

Es sind immer häufiger Persönlichkeiten zu sehen, die allein speziellen Zielgruppen bekannt sind. Neben Sportlern, die für Spitzenleistung und Authentizität stehen, gehören auch Schauspieler, Musiker und TV-Stars, wie beispielsweise Thomas Gottschalk, zu den vielbeschäftigten Werbegesichtern.

Thomas Gottschalk schrieb als Werbegesicht des Bonner Süßwarenherstellers Werbegeschichte. Dies ist ein Beispiel eines gelungenen Imagetransfers, wobei auch die Exklusivität gewahrt wurde, denn kein anderes Gesicht ist mit einem Markennamen so verbunden, wie das des sympathischen Lockenschopfs mit der Marke Haribo. Nach fast einem Vierteljahrhundert übergibt Gottschalk das Zepter nun an seinen Nachfolger Bully Herbig.

Thomas Gottschalk
Thomas Gottschalk

Aber nicht nur Moderator Thomas Gottschalk lebt eine erfolgreiche Werbekarriere vor, sondern auch die super-hübsche Moderatorin Michelle Hunziker. Die gebürtige Schweizerin ist nicht nur in Italien eine Berühmtheit, sondern dank ihrer zahlreichen Moderationen großer TV-Sendungen auch in Deutschland ein Star.

Auf ihren Bekanntheitsgrad und ihre natürliche Art setzt nun auch die Firma Emmentaler Switzerland und erklärt: Michelle Hunziker ist das neue Gesicht von Emmentaler Switzerland. Somit ist Michelle die neue Markenbotschafterin von Emmentaler Switzerland und steht voll und ganz hinter ihrem Lieblingskäse. Hier wurde zwischen Produkt und Prominenz gekonnt abgeglichen, denn beide sind zwei Schweizer Originale, die ihren Weg zueinander gefunden haben.

Ein weiterer erfolgreicher Werbe-Promi ist der ehemalige Fußballfunktionär und Vorzeigedeutsche Rainer Calmund. Rainer Calmund ist erfolgreiches Werbegesicht für das seriöse deutsche Casino DrückGlück, welches sich zurzeit auf der Überholspur befindet und trotz seines guten Rufs noch ein Mal einen draufsetzen möchte.

Michelle Hunziker
Michelle Hunziker

DrückGlück wird vom renommierten Software Giganten SkillOnNet betrieben und ist offizieller Sponsor des Handballmeisters THW Kiel. Mittlerweile ist DrückGlück auch durch seine interaktive Fernseheshow bekannt, die auf Sport 1 ausgestrahlt wird.

Hier können Glücksspielfans, anstatt nur passiv zuzusehen, von zu Hause aus live mitspielen und tolle Gewinne absahnen. Es lassen sich in Echtzeit ganz einfach Wetten über das Telefon setzen, sowie viele weitere Interaktionen vornehmen. Der Moderator zockt selbstverständlich auch mit, was schon jetzt jede Menge Spaß und Unterhaltung verspricht.

Obwohl das Casino einen seriösen und anspruchsvollen Auftritt vorgelegt hat, welches durch die Lizenz aus Schleswig-Holstein und der gewährten Zahlungsmöglichkeit PayPal untermauert wird, holt das Online Casino DrückGlück noch einmal aus, um durch niemand geringeren als den sympathischen Moderator und Fußballfunktionär, Rainer Calmund, die Werbetrommel für sich rühren zu lassen.

Rainer Calmund
Rainer Calmund

In seine Werbekampagne ist das Unternehmen bereit, sage und schreibe, neun Millionen Euro zu investieren, um so ein noch weiteres Publikum zu erreichen.

#Anzeige

Advertorial / Fotos: Haribo (1), Emmentaler Switzerland (1), DrückGlück / S. Pick (1)

Rubriken: Gentlemen Ladies