Nose: Neue App erkennt Schweißgeruch

Eigentlich dachten wir soeben, heute ist der 1. April. Ist er aber nicht. Doch trotzdem zeigt „Nivea Men“ bei YouTube ein Video, das eine neue App namens „Nose“ verspricht, die automatisch Schweißgeruch erkennen soll.

Dazu wird ein Aufsatz aufs Smartphone geschoben, der Geruchssensoren mit dem Smartphone und einer App koppelt. Das Gerät unter die Achseln halten und schon weiß man, wie es um den eigenen Geruch bei der Außenwelt bestellt ist.

Video – Nivea Men, Nose:

Ob „Nivea Men“ diese Innovation einführt? Nein. Es sind zwar Asiaten mit am Werk, wie man im Video sehen kann, und denen ist technisch bekanntlich alles zuzutrauen.

Wir tippen allerdings eher auf einen verspäteten Aprilscherz oder das Anvisieren der Treppchen beim „Cannes Lions International Festival of Creativity“.

Dort in Cannes werden jedes Jahr die sogenannten Löwen für kreative Werbung vergeben. Vom 18. bis 25 Juni 2016 ist es wieder soweit. Da kann eine Marke schon mal ins Schwitzen kommen…

Screenshot / Video: YouTube

Support   /   Newsletter
Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Shots Newsletter
Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN