đŸŽ„ Dandies mit Style

Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Atelier Torino ist die Businesslinie der Modemarke Wilvorst. Heute gaben die Niedersachsen zusammen mit BeWooden eine Kooperation mit den afrikanischen Modebloggern Loux the Vintage Guru (@louxthevintageguru) und Tony Maake (@tonyshouz) bekannt.

Im Mittelpunkt stehen dabei Holzfliegen! Sie sollen der perfekte Begleiter fĂŒr jeden besonderen Anlass wie Feste, Hochzeiten oder Geburtstage sein.

Video: LouxMax Legacy

„LouxMac Legacy“ nennen sich die afrikanischen Fliegen. Und die beiden Blogger, in ihrer Heimat als echte Dandies bekannt sowie immer gut drauf, wie im Video ohne Zweifel zu sehen ist, waren bei der Entwicklung sowie am Look maßgeblich beteiligt.

Die StĂŒcke kommen aus Up-Cycled Mahagoni, das Holz wurde einem alten Schuldach in Tansania entnommen. Somit werden bei jedem globalen Verkauf des Produktes die vor Ort wohnenden Kinder unterstĂŒtzt. Denn das erlöste Geld soll unter anderem in die Einrichtung der Schule fliessen.

Tony Maake, Loux the Vintage Guru
Tony Maake, Loux the Vintage Guru

Eine gute Idee von Loux the Vintage Guru und Tony Maake, die in Afrika als Blogger sowie Influencer die moderne Menswear-Bewegung reprĂ€sentieren. Beim Design der Holzfliege liessen sie sich ĂŒbrigens von der Skyline Johannesburgs inspirieren. Dort gibt es die meisten Dandies…

Weitere Informationen finden Interessierte unter atelier-torino.de und bewooden.de. Fotos des Shootings sehen Sie hier bei „Shots“ in der Bildergalerie.

Bildergalerie:

Fotos / Video: Atelier Torino, Wilvorst

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin