Antonia: Eine bezaubernde Massage

Shots Magazin Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

In Hamburg ist der berühmte Rotlichtbereich im Stadtteil St. Pauli ganz offen vertreten. Keine andere Stadt in Deutschland geht so offen mit ihrem Kiez um. Die weltweit bekannte, sündige Meile zieht Einheimische, Geschäftsleute und Touristen gleichermaßen an. Denn St. Pauli ist ein absoluter Szene-Stadtteil.

Auf der Reeperbahn mit ihrer Umgebung – wie der Herbertstraße oder dem Hans-Albers-Platz – geht es rund um die Uhr um käufliche Liebe, die in Deutschland auf Grund liberaler Gesetzte für die ausführenden Damen als anerkannter Sex-Beruf zugelassen ist.

Antonia: Eine bezaubernde Massage
Antonia: Eine bezaubernde Massage

Wer nun als potentieller Interessent in diesem Bereich nicht die schnelle Nummer, sondern etwas ganz Besonderes und Edles sucht, der ist bei Antonia richtig. Die gebürtige Berlinerin mit der phantastischen südländischen Optik, 26 Jahre alt und um die 170 cm groß, bietet ihren Service jetzt auch in der Hansestadt an. Und zwar Massagen.

Es gibt Massagen und andere Massagen. Also jene mit dem sogenannten Happy-End. Dieses setzt meistens eine Ganzkörpermassage mit Öl voraus. Das Besondere bei Antonia ist: Sie bietet eine intensive und einmalige Body-to-Body Einlage an.

Antonia ist dabei ausgewiesene Expertin für eine sinnlich fließende Massage, bei der sich ruhige Elemente mit dynamischen Bewegungen vereinen. Das geht besonders unter die Haut. Wenn die Sinne erst einmal aktiviert und sensibilisiert sind, steht einem großartigen Happy-End nichts mehr in Wege.

Antonia: Eine bezaubernde Massage
Antonia: Eine bezaubernde Massage

Dabei sind in Hamburg nach einer Terminvereinbarung jederzeit Haus- und Hotelbesuche möglich. So kann man Hamburg mit einer bezaubernden Massage ganz neu erleben. Und falls beim Entdecken anderer Höhepunkte der Stadt eine Begleitung gefragt sein sollte, steht Antonia ebenfalls als Escort zur Verfügung.

Den Kontakt und weitere Informationen finden Interessierte im Web unter passion-berlin.de.

Advertorial / Fotos: Antonia, Passion Berlin

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin