Das Anti-Aging-Wunder der Stars kommt aus Deutschland und heißt Biotulin. Glaubt man den Kollegen von anderen Magazinen, vertrauen schon Kate Middleton, Michelle Obama sowie Königin Letizia von Spanien dem Gel.

#Anzeige

Jetzt berichtet der „Telegraph“, dass auch Meghan Markle auf Biotulin schwört. Zur Zeit ist das Mittel in England komplett ausverkauft. In Deutschland wirbt Heiner Lauterbach für das Produkt. Doch was genau ist Biotulin?

Biotulin ist ein durchsichtiges Gel. Es glättet Fältchen, innerhalb von nur einer Stunde werden laut Hersteller erste Ergebnisse sichtbar. Der Wirkstoff ist in seinem Wirkungsergebnis mit einer Botulinum Toxin Behandlung vergleichbar, jedoch wesentlich unkomplizierter anzuwenden.

Meghan Markle
Meghan Markle

Es wird direkt auf die Haut aufgetragen und nicht gespritzt. Eines der Hauptbestandteile von Biotulin ist Spilanthol, ein Lokalanästhetikum, das aus dem Extrakt der Pflanze Acmella Oleracea gewonnen wird. Mehr Informationen finden Interessierte unter biotulin.de.

Lesen Sie dazu auch: Meghan Markle und ihre Styles

Meghan Markle und ihre Styles

#Anzeige

Fotos: Fashion by ddp images