Ornellaia und Sotheby’s: Seltene Jahrgänge für Sammler

Ornellaia, eines der italienischen Kultweingüter, gibt stolz den Launch des Projektes „Ornellaia Archivio Storico“ bekannt. Dieses wurde zusammen mit Sotheby’s aus der Taufe gehoben mit dem Ziel, Sammlern aus aller Welt eine exklusive Gelegenheit zu bieten, seltene Jahrgänge des legendären Spitzenweins zu  erwerben.

Zum Start des Projekts „Ornellaia Archivio Storico“ am Anfang des Jahres 2016 steht eine geringe Menge seltener Jahrgänge zur Verfügung, die in den Kellern des Weinguts Ornellaia in Bolgheri unter optimalen Bedingungen gelagert und betreut wurde.

Ornellaia und Sotheby's: Seltene Jahrgänge für Sammler
Ornellaia und Sotheby’s: Seltene Jahrgänge für Sammler

Mit der Nachfrage, die historisch immer die Angebotsmengen überstieg, hat Ornellaia bis heute nie eine Politik hoher Lagerbestände verfolgt, um diese Weine später auf den Markt zu bringen (wie es in Bordeaux üblich ist). Der Launch des Projekts „Ornellaia Archivio Storico“ ist für Sammler italienischer Weine ein wichtiges Ereignis und der erste überhaupt eines italienischen Weinguts.

„Ich glaube, dass eine der größten Freuden an Spitzenweinen darin besteht, zu entdecken, wie sich die Nuancen und der Charakter älterer Jahrgänge mit der Zeit entwickeln. ‚Ornellaia Archivio Storico‘ umfasst Weine, die seit ihrer Geburt ungestört und unter perfekten Lagerbedingungen auf dem Weingut reifen konnten“, erklärt uns Giovanni Geddes da Filicaja, CEO von Ornellaia.

„Die Menge, die wir aus unserem Weinarchiv auf den Markt bringen können, ist stark limitiert und viele dieser Flaschen sind wirklich die letzten, die jemals abgegeben werden. Jede Flasche des Ornellaia Archivio Storico, angefangen mit dem Jahrgang 1994, vermittelt dem Sammler einen unvergleichlichen Blick auf die Weine und die Geschichte von Ornellaia.“

Ornellaia und Sotheby's: Seltene Jahrgänge für Sammler
Ornellaia und Sotheby’s: Seltene Jahrgänge für Sammler

Jede für den Launch ausgewählte Flasche wurde von Sotheby’s geprüft, mit einem exklusiven Etikett versehen und in einer speziellen Holzkiste verpackt. Diese Kisten werden von Sotheby’s in Losen zu 6 x 750 ml, 3 x 1.500 ml, 1 x 3.000 ml, 1 x 6.000 ml bei Auktionen in New York, London und Hong Kong im ersten Halbjahr 2016 versteigert.

Der Launch des Projekts Ornellaia Archivio Storico“ 2016 umfasst Flaschen der Jahrgänge  1994,1995,1996,1997,1998,1999,2000,2001,2004 und 2006. Auf dem Weingut Ornellaia wurde jeder Jahrgang im Mai 2015 von Serena Sutcliffe, Master of Wine und Honorary Chairman von Sotheby’s Wine, geprüft und autorisiert.

Sammler in den USA können auf die Weine bei einer lang erwarteten Auktion von Sotheby’s am 27. Februar in New York bieten.

Fotos: Thurner

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN