Osteria Francescana: Bestes Restaurant der Welt

Das beste Restaurant der Welt liegt in Modena (Italien). So sehen es jedenfalls die Kollegen vom renommierten britischen „Restaurant Magazine“. Vorgestern wurde die „Osteria Francescana“ um Küchenchef und Starkoch Massimo Bottura in New York ausgezeichnet.

Osteria Francescana
Osteria Francescana

Damit gewann das erste Mal ein italienisches Restaurant diesen Preis. In seiner Osteria in der Via Stella 22 im Herzen von Modena serviert Massimo Bottura seinen Gästen eine kreative italienische Küche. Seit 2012 ist die „Osteria Francescana“ bereits mit dem dritten Michelin Stern ausgezeichnet.

Nach einem Besuch bei Ferrari war ich schon vor Ort und kann nur sagen: Essen und Weine waren erste Klasse. Im weltweit besten Restaurant gespeist zu haben, lässt das vorzügliche Dinner im Rückblick natürlich noch besser wirken.

Massimo Bottura, Osteria Francescana
Massimo Bottura, Osteria Francescana

Das „Restaurant Magazine“ veröffentlicht seit 2002 jedes Jahr die Liste The World’s 50 Best Restaurants. Und zu Modena passt die aktuelle Auszeichnung ja ganz gut.

Schließlich sind in der unmittelbaren Umgebung die großen, erfolgsverwöhnten Automobil-Ikonen wie Ferrari, Lamborghini, Maserati und Pagani ansässig…

Fotos: Giorgio Salvatori (1), facebook.com/MassimoBottura (1)

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN