Warmer Matcha Kokos-Shake mit Banane

Blog Redaktion Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Der Herbst kommt unaufhörlich näher. Da gewinnen angenehme Drinks in den eigenen vier Wänden wieder stark an Beliebtheit. Uns flatterte jetzt von „Emcur“ ein Rezept mit fein gemahlenem, japanischem Bio-Grüntee auf den Tisch. Lecker!

Rezept: Warmer Matcha Kokos-Shake mit Banane

Zutaten für eine Portion: 2 Gramm Emcur Bio Matcha, 80 g Wasser, 1 Vanilleschote, 100 ml Emcur Bio Matcha, 100g reife Banane

Zubereitung: Matcha mit Chasen-Besen oder Milchaufschäumer in Wasser einrühren. Die Vanilleschote längs halbieren, Mark mit einem scharfen Messer auskratzen, mit der Kokosmilch mischen.

Warmer Matcha Kokos-Shake mit Banane
Warmer Matcha Kokos-Shake mit Banane

Die Banane in Scheiben schneiden, dazugeben und mit einem Passierstab sämig pürieren. Nun die Kokos Bananen Milch kurz in einem Topf oder der Mikrowelle erwärmen. Mit dem angerührten Matcha mischen, in ein Glas füllen und genießen.

Tipp: Statt Banane schmeckt der Matcha Kokos-Shake auch sehr lecker mit frischer Mango.

Die Zubereitungszeit beträgt ganze zehn Minuten und dann steht der warme Matcha Kokos-Shake vor Ihnen. Da stört selbst der Herbst nicht mehr…

Foto: Emcur

Support   /   Newsletter