Auf dem Beachboat chillen

Shots Magazin Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Eine Neuheit für sonnige Entspannung hat „Krüger & Cie“ aus Wedemark bei Hannover nun vorgestellt: Das sogenannte Beachboat, das als Badeinsel im edlen Design beschrieben werden kann.

Nach zwei Jahren Entwicklung und Optimierung hat das Produkt jetzt die Serienreife erreicht „Treibender Gedanke für das Beachboat war es, eine Wohlfühloase ohne viel Aufwand für den Nutzer auf dem Wasser zu schaffen“, erklärt Prokurist Rainer Werth von Krüger & Cie zu dem Projekt.

Beachboat
Beachboat

Das Beachboat ist eine richtig luxuriöse Badeinsel, auf der sich zwei großzügige Sonnenliegen befinden. Fortbewegt wird das Ganze durch einfaches Treten. Bei Bedarf können sich die Benutzer vor unerwünschten Blicken schützen und ein großes Sonnensegel spannen.

Zwei Sitze und eine Liegefläche laden zu entspannten Fahrten auf dem Wasser ein und bieten Platz für vier Personen. So kann das Beachboat, dessen erstes Modell den Namen Oasis trägt, besonders für Hotels und Resorts als zusätzlicher Freizeitfaktor eine interessante Ergänzung sein.

Beachboat
Beachboat

Die Materialien sind hochwertig und erinnern an Yachten. Es gibt zudem einen Tisch, eine Badestufe sowie Staufächer. Und das Beachboat sieht nicht nur gut aus, meint Rainer Werth: „Es ist insbesondere eine kleine, private Badeinsel, die mich flexibel und auf völlig neue Art und Weise an Plätze bringt, die mich meinen Urlaub genießen lassen.“

Wir sind gespannt, wo wir das Beachboat zum ersten Mal in chilliger Aktion sehen. Weitere Informationen finden Interessierte unter beachboats.de.

Beachboat
Beachboat

Fotos: Krüger & Cie

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin