Vitality Room: Hotelzimmer zum Auftanken

Shots Magazin Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN

  @shotsmagazin

Bei der Luxus-Hotelkette Swissôtel gibt es ab sofort den Vitality Room, quasi ein Zimmer zum Auftanken. Dort sollen Gäste den Körper, den Geist und die Seele beleben lassen können.

Wellness-Tourismus ist ein stark wachsender Trend, den die Zürcher damit weiter intenisv bedienen wollen. Für die Gestaltung war sogar ein renommiertes Magazin involviert.

Vitality Room
Vitality Room

Der Vitality Room ist laut Swissôtel eine heitere und stilvolle Oase mit einer maßgeschneiderten Wellness-Ausstattung, die Gästen die Möglichkeit bietet, unterwegs etwas für ihre geistige und körperliche Gesundheit zu tun.

„Sich vital zu fühlen, ist eine Voraussetzung, um Lebensqualität zu genießen und einer der Grundpfeiler der Swissôtel-Erfahrung. Unser neuer Vitality Room, der zahlreiche Aspekte von Gesundheit und Wohlbefinden nahtlos einbezieht, ist die lebende Verkörperung unserer Markenwerte“, sagt Lilian Roten, Vice President Brand bei Swissôtel Hotels & Resorts.

Vitality Room
Vitality Room

Bei der Konzeption waren neben Partnern aus der Industrie auch die Kollegen von Wallpaper mit dabei. Die Zeitschrift wird in 93 Ländern gelesen und erreicht die Design-Elite auf der ganzen Welt.

Die Kreativen von Wallpaper sorgten für eine ruhige, klare Materialauswahl, beruhigende Verdunkelungsjalousien und unaufdringliche Technologie. Entstanden ist ein heiterer, durchdachter und minimalistischer Raum mit Cyber-Trainer, Erfrischungs-Center sowie maßgeschneiderten Bade- und Duschangeboten.

Vitality Room
Vitality Room

„Unser Vitality Room ist ein einzigartiger Ort, wo Gäste die Gelegenheit haben, in eine Umgebung voll Ruhe und Gesundheit einzutauchen. Ganz nach ‚Live It Well‘, unserem Mantra“, meint Lilian Roten abschließend.

Ein Hotelzimmer zum Auftanken…

Fotos: Swissôtel

@shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin       @shotsmagazin