Etwa elf Millionen Touristen, darunter 56.000 Schweizer, flogen im vergangenen Jahr nach Indonesien. Und Bali-Fans können ab Juli 2017 aufatmen.

#Anzeige

Denn dann gibt es für Reisende aus der Schweiz einen zweiten täglichen Linienflug vom Drehkreuz Dubai nach Bali. Ab Zürich und Genf kann nun mit erweiterten Möglichkeiten die große Nachfrage befriedigt werden.

Bali ruft bald zweimal täglich
Bali ruft bald zweimal täglich

Das Inselparadies im Indischen Ozean ist mit Emirates also öfter erreichbar, auch für Weiterflüge nach Surabaya, Makassar und Lombok. Die eingesetzten Boeing 777-300ER haben 42 Sitzplätze in der Business Class und 386 Sitzplätze in der Economy Class.

Die tägliche Emirates-Verbindung nach Bali zählt zu den beliebtesten neuen Schweiz-Strecken der vergangenen Jahre. Bali ruft bald zweimal täglich…

#Anzeige

Fotos: Pixabay, CC0 Public Domain

Rubriken: Travel