Weite Schneeflächen, traumhafte Waldlandschaften und bei klarem Wetter Panoramen bis zu den Alpen – Ostbayern ist ein Paradies für Langläufer. Die mehr als 2.000 Kilometer Loipen am „Grünen Dach Europas“ gelten sogar noch schneesicherer als die im Hochgebirge.

#Anzeige

Wegen der geschützten Nordost-Lage ist nicht nur jetzt im Januar, sondern oft bis weit ins Frühjahr hinein mit besten Schneeverhältnissen in Ostbayern zu rechnen.

Langlaufzentrum Waldkirchen
Langlaufzentrum Waldkirchen

Die Natur des Mittelgebirges mit ihren sanften Höhen und weiten Tälern bietet Anfängern wie Profis ideale Bedingungen für ein unbegrenztes Langlauf-Vergnügen.

Im Bild zu sehen ist das Langlaufzentrum Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau).

Fotos: obx-news (1), Pixabay, CC0 Public Domain (1) / Quelle: obx-news

Rubriken: Travel