Der Markt für Online-Glücksspiel boomt anscheinend. Zu Hause auf dem Sofa zu spielen ist einfach komfortabler, als in die nächste Spielhalle zu fahren. Spieler schätzen laut anderen Berichten zudem die deutlich höheren Auszahlungsquoten und die Möglichkeit, Boni in Anspruch zu nehmen.

#Anzeige

Was im Vergleich zum herkömmlichen Casino an Atmosphäre fehlt, wird im Live Casino wettgemacht. Hier wird ein echter Croupier live übertragen und Spieler können untereinander und mit dem Croupier interagieren.

Aufgrund der zahlreichen Vorteile wächst der Markt rasant. Das sorgt allerdings auch dafür, dass immer neue Online Casinos auf den Markt drängen und ein Stück vom Kuchen abhaben wollen.

Darunter leidet die Übersichtlichkeit etwas und gerade neuere Spieler haben Schwierigkeiten, für sich einen passenden Anbieter zu finden. Damit man sich nicht im Dschungel des Online-Glücksspiels verläuft, können objektive Kriterien Vergleichbarkeit herstellen.

Das beste Online Casino für Sie

Ob es ein bestes Online Casino Schweiz gibt, lässt sich nur anhand persönlicher Präferenzen feststellen. Denn Spieler haben zum Teil sehr unterschiedliche Ansprüche. Sie wissen selbst am besten, ob Sie eher Highroller sind und gerne mit großen Einsätzen um die ganz großen Gewinne spielen, oder ob Sie das Risiko eher etwas scheuen und mit kleinem Budget spielen möchten.

Highroller sollten sich beispielsweise eher ein Online Casino aussuchen, das einen Neukundenbonus mit großem Wert verspricht und bei dem es keine Einsatzlimits gibt. Von Vorteil sind natürlich auch sehr hohe Auszahlungslimits, damit man seine gesamten Gewinne auch mit einer Transaktion auszahlen kann.

Risikoaverse Spieler können sich anfangs mit der kostenlosen Demoversion verschiedene Spiele anschauen. Dazu muss man sich weder registrieren, noch ist dafür eine eigene Einzahlung notwendig. So kann man sich ganz in Ruhe mit einem Anbieter befassen und neue Spiele kennenlernen, ehe man sich entscheidet und ein Konto eröffnet.

Außerdem gibt es bei einigen Online Casinos Boni ohne Einzahlung, durch die man das normale Spielgefühl recht gut vermittelt bekommt. Diese Boni sind eine weitere Möglichkeit, sich erst einmal risikofrei heranzutasten.

Auswahl an Spielen

Außerdem sollten Sie sich Gedanken machen, nach was genau Sie im Online Casino suchen. Sind es klassische Slots? Welche Entwickler produzieren in Ihren Augen die besten Spielautomaten?

Brauchen Sie hier große Abwechslung? Oder bevorzugen Sie vielleicht eher das Live Casino, in dem Sie im Livestream mit den Mitspielern und dem Croupier interagieren und Tischspiele wie Poker, Baccarat, Roulette und Blackjack spielen können?

Fünf Dinge, auf die Sie bei der Auswahl eines Online-Casinos achten müssen
Fünf Dinge, auf die Sie bei der Auswahl eines Online-Casinos achten müssen

Soll das Online Casino auch einen Bereich für Sportwetten haben oder ist Ihnen das nicht so wichtig? Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, können Sie die Auswahl schon recht gut eingrenzen.

Glücksspiellizenz

Sie sollten sich nur Anbieter anschauen, die eine gültige Glücksspiellizenz vorweisen können. In der Schweiz ist das Spielen beispielsweise nur bei einem Online Casino mit einer Schweizer Glücksspiellizenz erlaubt. Im Gegensatz zu anderen Ländern wie Deutschland und Österreich kann die Schweiz also ausländische Anbieter effektiv ausschließen.

Dafür genießen Schweizer Casinos aber auch einen hervorragenden Ruf. In der EU hingegen gilt die Dienstleistungsfreiheit, nach der ein Land Anbieter aus dem EU-Ausland nicht diskriminieren darf.

Daher ist das Spielen in Deutschland nicht nur bei Anbietern mit deutscher Lizenz, sondern auch bei Seiten mit anderen Lizenzen möglich. Am häufigsten nutzen die Anbieter die Lizenz der Malta Gaming Authority, aber auch in Gibraltar und UK gibt es entsprechende Behörden.

Nur bei einem lizenzierten Anbieter können Sie sicher sein, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt, welches Ihre Interessen achtet. Die jeweilige Glücksspielbehörde prüft die lizenzierten Unternehmen und schließt schwarze Schafe aus.

Zahlungsmethoden

Niemand möchte sich erst ein Konto bei einem Zahlungsdienstleister erstellen, nur um bei einem neuen Online Casino spielen zu können. Sie sollten daher bei der Registrierung darauf achten, ob auch die Zahlungsmethoden verfügbar sind, die Sie bevorzugen.

Sehr oft findet man beispielsweise Visa, Mastercard, Skrill, Neteller, Trustly, Sofort, MuchBetter, Paysafecard und Banküberweisung. Bei den meisten Online Casinos fallen für Sie keine Gebühren an, allerdings kann es bei der Bearbeitungszeit zu Unterschieden kommen.

Kundendienst

Früher oder später hat nahezu jeder Spieler ein Anliegen, das er gerne mit dem Kundendienst klären möchte. Es ist daher natürlich von Vorteil, wenn die Öffnungszeiten möglichst lang sind oder der Support sogar rund um die Uhr erreichbar ist.

Denn wenn es sich um ein dringendes Problem handelt, möchte man kaum bis zum nächsten Tag warten. Im Idealfall kann der Support per Live-Chat, E-Mail und Telefon erreicht werden.

Wenn Sie kein Englisch sprechen, sollten Sie vorab überprüfen, ob der jeweilige Anbieter auch deutschsprachige Mitarbeiter im Kundendienst hat.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen!Hilfe erhalten Sie bei der BZgA-Telefonberatung mit Unterstützung des DLTB: 0800 1372700 (kostenlos).

Shots Magazin / © Fotos: KateNovikova (1), serezniy (1), de.depositphotos.com

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Accessoires