Der Ford Mustang ist eine historische Legende unter den Sportwagen. Als GT V8 Coupé kommt der Amerikaner mit 5,0 Litern an Hubraum sowie einer integrierten Vorderradsperre.

#Anzeige

Der Testwagen kostet nur rund 46.000,- Euro. Er spurtet dabei in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Als Topspeed sind 250 km/h drin. Und der Lärmpegel stimmt natürlich auch.

#Test Video: Ford Mustang GT V8 Coupé (2017)

Das Fahren des amerikanischen Boliden in sechster Generation bereitet großen Spaß. Mit der Sportbremsanlage geht es ebenso sehr fix in den Stand zurück.

Man muss ihn einfach mögen. Nicht nur, weil er einer der günstigsten Sportwagen ist, sondern auch, weil er sich als eine Mischung aus Klassiker und Moderne positioniert.

Den ausführlichen Test des Ford Mustang GT V8 Coupé können Sie im Video verfolgen.

Foto / Video: MotorRedaktion

Rubriken: Cars