Der Subaru WRX STI (hier einen älteren Fahrbericht bei „Shots“ lesen) ist immer noch so etwas wie der Geheimtipp unter den Sportgeräten. Für die Rallye-Gene, eine knackige Leistung von 330 PS sowie das perfekte Handling des extravaganten Automobils begeistern sich besonders Kenner.

#Anzeige

Nun geht das aktuelle Modell mit vielen Auffrischungen ins nächste Jahr. Neu sind dabei markante LED Scheinwerfer mit Tagfahrleuchten und Kurvenlicht. Die Felgen kommen jetzt als 19 Zöller mit gelb lackierten Bremssätteln und der Heckflügel erscheint im dunklen „Gun Metal“ noch böser.

Subaru WRX STI
Subaru WRX STI

Auch innen wird’s moderner. Rote Sicherheitsgurte schnallen die Insassen an und das Info-Display wächst auf 5,9 Zoll. Die Licht- und Regensensoren sorgen dafür, dass Fahrer/innen sich voll auf die Straße konzentrieren können. In der besten Ausstattung „Sport“ sind elektrische Recaro-Sitze und ein Schiebedach an Bord.

Mit diesen Optionen findet der Subaru WRX STI vielleicht bald noch weitere Fans. Die Fotos dazu sehen Sie hier bei „Shots“ in der Bildergalerie. Update für den Geheimtipp…

Bildergalerie:

Fotos: Subaru

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars