Das Münchner Mobilitätsunternehmen Sono Motors hat nur zehn Monate nach der Präsentation des ersten Prototypen die Reservierung von mehr als 5.000 Fahrzeugen des Elektroautos Sion bekannt gegeben.

#Anzeige

Das Unternehmen gibt an, dass für jedes dieser Fahrzeuge bereits Anzahlungen geleistet wurden und mehrere hundert Autos schon jetzt vollständig bezahlt seien.

Der derzeitige Stand der Reservierungen würde einem Umsatz von über 100 Millionen Euro entsprechen.

Sono Motors Sion
Sono Motors Sion

Das Konzept eines Solar-Elektroautos, das für einen überschaubaren Millionenbetrag auf die Räder gestellt wurde und günstig im Kauf ist, kommt anscheinend an.

Lesen Sie dazu auch: Der Sion macht Druck

Der Sion macht Druck

Fotos: Sono Motors

Rubriken: Cars