JE Design hat ein Individualisierungsprogramm für den facegelifteten Leon Cupra 300 aufgelegt. Neben einem Widebody-Kit bietet der Veredler aus dem schwäbischen Leingarten für den Fünftürer aktuell unter anderem einen verstellbaren Heckflügel, Tieferlegungsfedern, Komplettradsätze sowie eine Klappenauspuffanlage an.

#Anzeige

Schon auf den ersten Blick besticht der individualisierte Leon Cupra 300 vor allem durch seine wuchtigen Verbreiterungen an den Radkästen. Zur Betonung der Flanken setzt JE Design auf Seitenschweller, die gleichzeitig optisch mehr Tiefgang erzeugen.

Leon Cupra 300 Widebody by JE Design
Leon Cupra 300 Widebody by JE Design

Der mit Luftkanalblenden ausgestattete vordere Stoßfängeraufsatz hebt die sportlichen Ambitionen hervor. Das Widebody-Kit ist zum Preis von 5.117,- Euro mit Teilegutachten und Schweizer Prüfzertifikat erhältlich.

Leon Cupra 300 Widebody by JE Design
Leon Cupra 300 Widebody by JE Design

Für 1.190,- Euro haben die Leingartener für den Spanier zudem einen dreifach verstellbaren Heckflügel mit Gutachten und einer CH-Zertifizierung bis zu 285 Stundenkilometern im Programm.

Leon Cupra 300 Widebody by JE Design
Leon Cupra 300 Widebody by JE Design

Zudem gibt es einen Federnsatz für die Originalstoßdämpfer. Dieser bringt den sportlichen Spanier um bis zu 20 Millimeter mehr in Asphaltnähe. Zum Veredelungsprogramm gehört ebenfalls ein Komplettradsatz in 19 Zoll nebst Distanzscheiben.

Leon Cupra 300 Widebody by JE Design
Leon Cupra 300 Widebody by JE Design

Und auf Wunsch kommt der passende Sound in Form einer Edelstahl-Klappenauspuffanlage. Die Anlage wird ganz einfach über die Original-Fahrprofilauswahl von Seat bedient. Bei geschlossener Klappe (Comfort und Sport) klingt der Auspuff dezent sportlich.

Erst im Cupra-Modus entfacht die Anlage ihren sonoren Sound. Komplettumbauten sind übrigens direkt bei JE Design möglich.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: JE Design

Rubriken: Cars