Die Abarth Days 2019 zogen wieder alle Fahrer und Fans der Marke mit dem Skorpion in ihren Bann. Dieses Mal ging es aber nicht wie in den Vorjahren an den Hockenheimring oder nach Baden-Baden. Denn zum 70. Geburtstag stand Mailand auf dem Programm.

#Anzeige

Dort hatte der italienische Hersteller das ganz große Aufgebot dabei. Ich besuchte das Event am letzten Wochenende als Begleitung der Influencer Lara (-> Instagram: @lilchen_1) und Alex (-> Instagram: @alexjue). Als Location diente der Milano Innovation District, der 2015 zur damaligen Expo hunderttausende Besucher beherbergte.

Und rein Abarth technisch gesehen, da bekamen wir wirklich die volle Dosis: Exklusive Weltpremiere des 695 70° Anniversario mit anschließenden Fahrten auf einem eigens angelegten Race-Track, Mitfahrten im 124 Rally – inklusive Donuts und Kribbeln im Bauch – sowie die Erkundung der Straßen Mailands in allen aktuellen Modellen der Marke.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Just a girl who goes for it 💕 (@lilchen_1) am


Kein Wunder also, dass während der Abarth Days 2019 neben dem sonnigen Wetter fast durchgehend gute Laune herrschte. Und das zeigten auch die Stories und Postings der beiden Influencer.

Lara ist für ihre über 220.000 Follower eine richtige Fashion-Ikone. Sie versprüht bei Instagram eine angenehme Frische samt Style und postet unglaublich ansprechende Bilder.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von alexjue | 🇩🇪 (@alexjue) am


Und Alex steht für puren Männer-Lifestyle. Auf seinem Instagram-Channel sieht man die neuesten Trends in Sachen Fashion sowie Looks für echte Gentlemen. Die stilvollen und dynamischen Abarth-Modelle passten also perfekt zu beiden Influencern.

Die aktuellen Must-Haves in Mailand:
1. Ein italienischer Shuttle-Fahrer mit Benzin im Blut.
2. Ein zentral gelegenes Hotel wie das NH Collection President.
3. Mit einem Abarth durch Mailand fahren.
4. Mindestens einmal Risotto alla Milanese essen.
5. Ein abendlicher Walk durch die City.

Übrigens: Mehr als 5.000 Fans und über 3.000 Abarth-Automobile nahmen an den Abarth Days 2019 teil. Dazu kamen über 3.500 Testfahrten mit den aktuellen Fahrzeugen der Marke.

Abarth 695 70° Anniversario
Abarth 695 70° Anniversario

Diese Zahlen bestätigen den Erfolg des zweitägigen Ereignisses, bei dem Abarth den Fans richtig Spaß, viele Emotionen und einige Adrenalinschübe bot.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Und danke für den Trip! Es war mir eine Ehre…

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Shots Magazin / © Fotos: ddpimages.com