Es klang verlockend, aber auch ein wenig zu ambitioniert: 16.000,- Euro plus Batteriemiete bzw. plus 4.000,- Euro für den Kauf des Akkus hatte das Münchener Start-up Sono Motors als Ziel für sein vollwertiges Elektroauto Sion ins Auge gefasst.

#Anzeige

Nun wird der Fünftürer doch 25.500,- Euro kosten, wie das Unternehmen bei der Präsentation des finalen Designs mitteilte. Die Karosserie des Sono Sion ist mit Solarzellen bestückt, die dem Fahrzeug Energie für bis zu 34 Kilometer zusätzliche Reichweite liefern sollen.

Sono Sion (2019)
Sono Sion (2019)

Das 109 PS starke Auto hat eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h und soll mit einer Batterieladung rund 250 Kilometer weit kommen. Nach Unternehmensangaben liegen bereits rund 9.500 Bestellungen vor.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Sono Motors / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Cars