Tanner Foust (46) übernimmt ab sofort als Markenbotschafter bei Volkswagen R. Der US-amerikanische Rennfahrer, Stuntman und Moderator ist vierfacher Rallyecross-Champion – zuletzt fuhr er 2019 im VW Beetle R den Gesamtsieg ein.

#Anzeige

Tanner Foust wird Volkswagen-R-Modelle abstimmen und abnehmen und die Marke in der Öffentlichkeit vertreten. Foust wirkte neben seinen Einsätzen als Stuntfahrer in der Bourne-Trilogie auch in weiteren Hollywood-Produktionen mit.

In Iron Man 2, Need for Speed und der beliebten Fast-&-Furious-Reihe. Von 2010 bis 2016 führte er das Publikum durch die US-Version des TV-Magazins „Top Gear“.

Tanner Foust ist das R-Testimonial
Tanner Foust ist das R-Testimonial

Foust wuchs in einer amerikanischen Navy-Familie auf und entdeckte das Rallyefahren für sich. Nach seiner Zeit in Europa zog er in die USA, um im Bundesstaat Colorado Biologie zu studieren.

Um sich Fahrzeiten in Motorsport-Fahrzeugen zu sichern, jobbte er als Mechaniker oder Fahrtrainer – bis er nach Abschluss des Studiums und nach einer Zeit als Amateur-Rennfahrer 2003 den Sprung ins Profilager schaffte.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Auto-Medienportal.Net, Volkswagen / Quelle: ampnet, deg

Rubriken: Cars Gentlemen