Obwohl man es nach außen hin bei den aktuellen Aktivitäten der Marke kaum glauben mag: Cupra baut nicht ausschließlich Elektroautos oder Hybride.


Aktuell küsst zum ersten Mal ein neuer Top-Benziner den Asphalt. Denn die spanische Seat-Tochter hat nun den Vorverkauf des Formentor VZ5 gestartet.

Das neue sowie ganz emotionale Highlight der Baureihe kommt mit einem 390 PS starken Fünf-Zylinder-Turbobenziner.

Cupra Formentor VZ5
Cupra Formentor VZ5

Dazu gesellen sich 480 Newtonmeter an Drehmoment und Allradantrieb. Aus dem Stand beschleunigt der VZ5 dann auch in 4,2 Sekunden auf 100 km/h.

Die Höchstgeschwindigkeit wird politisch korrekt bei 250 km/h abgeregelt. Dieser sexy Fünfzylinder-Formentor ist weltweit allerdings auf nur 7.000 Stück limitiert.

Cupra Formentor VZ5
Cupra Formentor VZ5

Das SUV Coupé ist ab 61.650,- Euro erhältlich und kommt jetzt – Ende November 2021 – auf den Markt. Und zwar ganz un-elektrisch.

Bravo und yeah, wir feiern den Cupra Formentor VZ5…!

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Autoren-Union Mobilität, Seat, Cupra / Quelle: aum

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars