Weihnachten rückt mit großen Schritten näher. Bei den meisten Menschen hierzulande geht es eher traditionell und besinnlich mit Christbaum und Bescherung zu. Aktuell sind die Menschen damit beschäftigt, ihre Weihnachtseinkäufe zu machen oder schon einmal das traditionelle Weihnachtsessen zu planen.

#Anzeige

Auf den Tisch kommen am häufigsten Gans, Fisch, Fondue, Bratwürstchen oder auch kalte Platten. Das Ganze findet natürlich unter einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum statt. Ansonsten freuen sich die meisten Menschen darauf, Weihnachten zusammen mit der Familie zu verbringen.

Doch wie feiern eigentlich die Stars?

Die meisten Stars haben ebenfalls feste Rituale

Wer meint, in der Welt der Promis würden zu Weihnachten wilde Partys gefeiert, der hat sich geirrt. Es mag zwar Ausnahmen geben, aber alles in allem geht es ebenfalls sehr beschaulich zu – und mit teils festen Ritualen. Im Mittelpunkt steht ebenfalls, Zeit gemeinsam mit der Familie zu verbringen.

Elton John und David Beckham schauen sich die Ansprache der Queen im Fernsehen an

Sir Elton John verriet dem britischen Magazin „Radio Times“, dass er sich mit seinen beiden Söhnen Zachary (7) und Elijah (5) sowie Ehemann David Furnish zu Weihnachten vor den Fernseher setzen wird, um die Weihnachtsansprache der Queen anzuschauen.

Ansonsten soll das Gerät jedoch zu Weihnachten ausbleiben. Auch David Beckham wird für die Weihnachtsrede alles unterbrechen. Er habe sich diese schon als Kind immer im TV angesehen.

Sandra Bullock zelebriert deutsche Traditionen

Die US-Schauspielerin hat deutsche Wurzeln und ist stolz darauf. Deshalb kommen bei ihr, die auch noch fließend Deutsch mit fränkischem Akzent spricht und mittlerweile auch den deutschen Pass besitzt, am Heiligabend der Kartoffelsalat mit Würstchen auf den Tisch.

Ähnlich traditionell geht es auch bei Gwyneth Paltrow zu, allerdings typisch amerikanisch mit Truthahn und dem mittlerweile auch in Amerika groß angesagten Glühwein. Für die Kinder gibt es zur Bescherung einen gefüllten Strumpf.

Im Hause von Mariah Carey wird hingegen gesungen, wie sollte es auch anders sein bei dieser Stimme. Allerdings bei einer Schlittenfahrt in Aspen! Anschließend wird Kakao und Schnaps gereicht.

Was könnte man sonst noch rund um Weihnachten unternehmen?

Ein Besuch eines Weihnachtskonzertes ist der Klassiker. Allerdings sollte man sich beeilen, wenn noch keine Tickets erworben wurden, da die Veranstaltungen wie jedes Jahr gut besucht sind. Wie wäre es jedoch mal mit etwas anderem, einem Besuch im Casino oder gemeinsamen Feiern in einem englischen Pub vielleicht?

Übrigens: Fußball wird in England auch über Weihnachten gespielt und eine Wette auf den Sieger gehört in England traditionell dazu. Die passenden Quoten und Ansetzungen findet man hier.

Viele nutzen das Fest der Liebe für einen kurzen Trip in den Süden, etwa nach Portugal oder  Mallorca oder auf eine der anderen Mittelmeerinseln. Der Winter wird schließlich noch lang genug. Warum also nicht etwas wärmende Sonne zu Weihnachten genießen? Die Angebote sind aktuell noch günstig.

Apropos Spanien. Hier kaufen fast 70% aller Spanier ein Los der Weihnachtslotterie „El Gordo“. Insgesamt werden bei der Lotterie am 22. Dezember bis zu 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. Sie ist damit mit einigem Abstand die Größte weltweit.

In den vergangenen Jahren haben auch immer wieder mal Deutsche und Österreicher einen kleinen Teil abbekommen. Sie hatten ihr Los über das Internet gekauft. Ein Teil der Einsätze geht jedoch auch an Bedürftige.

Spenden kann man natürlich auch hierzulande. Etwa an das SOS-Kinderdorf, dass Kinder ohne Eltern unterstützt. Eine Spendenquittung wird ausgestellt.

Der Selfstorage-Anbieter MyPlace hat die Advent-Spendenaktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ ins Leben gerufen, bei der haltbare Lebensmittel für Bedürftige in Wien gesammelt werden. Die Verteilung der Lebensmittel erfolgt über die Wiener Tafel.

Fotos: Unsplash, CC0 Public Domain (1) / Wikimedia Commons, Attribution 3.0 UnportedDavid Shankbone (1) / Wikimedia Commons, Attribution-Share Alike 3.0 UnportedAngela George (1), Andrea Raffin (1), SKS2K6 (1)

#Empfehlungen | #Anzeigen