Lange haben wir auf den Sommer gewartet, nun ist er endlich ganz nah. Doch welche Outfits sind dieses Jahr angesagt, und welche Farben dominieren die Laufstege dieser Welt?

#Anzeige

Diesen Fragen möchten wir uns nun ein wenig genauer widmen. Als Leser*in finden Sie zu diesem Thema neue Antworten im Artikel hier.

Ein angesagtes Outfit muss nicht teuer sein

Gespannt verfolgen wir, was auf den Laufstegen in New York, Mailand und anderen angesagten Mode-Städten passiert und welche Farben diesen Sommer getragen werden. Für ein gelungenes und modernes Outfit müssen wir aber gar nicht unbedingt viel Geld ausgeben.

Wer sich ein wenig mit den aktuellen Trends auseinandersetzt, kann auch deutlich günstigere Kleidungsstücke miteinander kombinieren und damit in jeder Situation ein echter Hingucker sein.

Wer gerade ein wenig mehr Geld zur Verfügung hat, kann dies natürlich auch in Mode in den Sommerfarben 2022 investieren. So ist es zum Beispiel in einigen Online Casinos möglich, mit 15 Euro ohne Einzahlung echtes Geld zu gewinnen.

Auch Spieler, die einen der begehrten Jackpots knacken, möchten vielleicht einen Teil dieses Gewinns für echte Designerstücke ausgeben. Zwingend erforderlich ist dies aber nicht, um 2022 gut angezogen zu sein.

Der Sommer wird leuchtend Blau

Wie die Experten der Vogue zum Sommertrend 2022 schreiben, steht leuchtendes Blau für Entspannung, Eigenwilligkeit, Freiheit und ein lässiges Understatement. Die Farbe wird uns diesen Sommer sowohl in Form von Kleidung als auch in Form von Accessoires wie Handtaschen, Schmuck oder Sonnenbrillen begegnen.

Die Trendfarben für den Sommer 2022
Die Trendfarben für den Sommer 2022

Auch beim Badeoutfit ist Blau eine gute Wahl. Wenn es ein wenig dezenter sein soll, beispielsweise auf der Arbeit, kann ein etwas weniger knalliges Blau gewählt werden. Auch zum matten Blazer können aber durchaus knallig blaue Ohrringe getragen werden, die den Träger gekonnt in Szene setzen.

Blau kommt durch Orange noch besser zur Geltung

Orange ist die Komplementärfarbe zu Blau und eignet sich damit perfekt, um blaue Outfits zusätzlich aufzuwerten. Sowohl Kombinationen aus Kleidungsstücken der beiden Farben als auch orangene Accessoires zur blauen Kleidung gehören zum Sommertrend 2022.

Auch die Farbe Orange für sich genommen zählt nämlich zu den diesjährigen Trendfarben und eignet sich hervorragend für Eyecatcher-Ouftits.

Sonnengelb

Kleidung in strahlendem Sonnengelb ist scheinbar in jedem Sommer angesagt. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, denn schließlich assoziieren wir damit fast schon automatisch die Sonnenstrahlen, nach denen wir uns den ganzen Winter lang gesehnt haben.

Diesen Sommer ist das Gelb aber nicht nur als Kontrast zur gebräunten Haut am Badestrand beliebt. Nicht nur sonnengelbe Bikinis und Shirts sind angesagt, sondern auch in Form eines Abendkleids kann die Farbe die Trägerin ins richtige Licht setzen.

Wer es nicht ganz so leuchtend mag, kann auch eine etwas weniger leuchtende Farbe für die Kleidung wählen und mit gelben Accessoires Akzente setzen.

Gelb lässt sich gut mit Lila kombinieren

Auch bei Gelb ist der Griff zur Komplementärfarbe beliebt und wird auch diesen Sommer auf den Laufstegen zu bestaunen sein. Gelbe Kleidung mit lila Akzenten ist genauso ein Hingucker wie die umgekehrte Variante.

Allgemein lässt sich hier sagen: Wer auffallen und sich selber noch ein wenig mehr zum Strahlen bringen möchte, wählt als Hauptfarbe Gelb und kombiniert mit einzelnen lila Elementen. Für die dezente Variante eignen sich lila Kleider besser, die dann entsprechend mit gelben Akzenten kombiniert werden.

Pink kommt dieses Jahr dezenter daher

Auch Pink zählt dieses Jahr wieder zu den Trendfarben. Dazu gehören natürlich knallige Designs, vor allem begeistert 2022 aber ein etwas dezenteres Pink. So zeigte sich die beliebte Schauspielerin Zendaya beispielsweise bei der neuen Valentino-Kampagne in einem matt-pinken Cut-out-Kleid und begeisterte damit die anwesenden Modeexperten.

Die Trendfarben für den Sommer 2022
Die Trendfarben für den Sommer 2022

Insbesondere die pinken Pastelltöne haben es den Designern offenbar angetan. Das gilt übrigens nicht nur für die Damenkleidung. Auch Herren können 2022 problemlos Pink tragen oder einzelne Akzente setzen. Zu knallig sollten diese insbesondere beim Arbeitsoutfit und bei der Abendgarderobe aber nicht ausfallen.

Bei den Damen ist Pink insbesondere in Form von langen Röcken und Kleidern beliebt. Die luftigen Bewegungen bringen die Farbe noch mehr zur Geltung.

Weitere Trendfarben 2022

Generell ist die Kleidung des Sommers 2022 überwiegend bunt. Da dies aber nicht zu jedem Anlass passt und insbesondere in einigen Berufen auch nicht geduldet wird, gibt es weitere Trendfarben, die auch ein echter Hingucker sind.

Hierzu zählen vor allem verschiedene Brauntöne wie zum Beispiel „Salted Caramel“ oder Khaki. Diese sind dezent und doch echte Hingucker, die Lust auf den Sommer 2022 machen.

Die Farbe ist nur einer der bei Mode wichtigen Faktoren

Natürlich ist es toll, ein trendiges Outfit zu tragen. Noch wichtiger ist aber, dass sich der Träger oder die Trägerin darin wohlfühlt. Wer also mit einer der Modefarben 2022 gar nichts anfangen kann, sollte dazu auch stehen.

Wer dagegen trotzdem versucht, „in den Trend zu passen“, wird sich wahrscheinlich in seiner Kleidung nicht wohlfühlen. In einem solchen Fall ist es besser, sich für eine andere Alternative zu entscheiden.

Zum Glück hat der Sommer 2022 aber genügend Trendfarben zu bieten, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte…

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Arnel Hasanovic (2), Mark Adriane (1), Unsplash

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion