Er ist einer der bekanntesten Teenager der Welt – und ein einzelner Beitrag im Instagram-Account von Romeo Beckham (-> romeobeckham) ist zehntausende Euro wert, wie neue Forschungsergebnisse belegen.

#Anzeige

Der 17-jährige Sohn von David und Victoria Beckham hat aufgrund des Reichtums und des Ruhmes seiner Eltern eine riesige Online-Fangemeinde aufgebaut. Und es scheint, als würde er sich das zunutze machen, indem er mit seinen Millionen von Instagram-Anhängern riesige Summen verdient.

Social Media wird immer mehr zu einem leistungsstarken Marketinginstrument, bei dem Prominente täglich tausende Euro für einen gesponserten Beitrag verlangen können, der eine Marke oder ein Produkt bei ihren Anhängern bewirbt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ROMEO (@romeobeckham) am


Neue Untersuchungen haben gezeigt, dass Romeo Beckham, wenn er seinen Status als einflussreiche Online-Persönlichkeit ausnutzen würde, Sponsoren bis zu 10.000,- Euro pro gesponsertem Beitrag in Rechnung stellen könnte.

Denn die neue Instafam-Studie von OLBG zeigt, dass seine 2.600.000 Follower ihm diese Summe pro Post auf der Social-Media-Site einbringen könnten – für ein Video sind sogar 13.000,- Euro drin.

David und Romeo Beckham (ddp images)
David und Romeo Beckham (ddp images)

Schätzungen von Instafam zufolge verdienen Influencer mit 500.000 Followern durchschnittlich 2.000,- Euro pro gesponsertem Beitrag. Das ist aber alles nichts gegen den Wert, den Papa David Beckham bei Instagram erreicht.

Der Ex-Fußballstar könnte von seinen Werbekunden 25.000,- Euro bekommen – pro Posting, versteht sich …

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: ddpimages.com

Rubriken: Gentlemen