Heutzutage besitzen mehr als die Hälfte aller Frauen ein Sextoy. Nun hat die Marke Womanizer ein neues Produkt entwickelt, das ein gut geeignetes Einstiegsmodell sein soll.

#Anzeige

Das Teil heißt Starlet und kommt im trendigen Design in Minigröße. Eine leichte Handhabung ist dank einer Ein-Knopf-Steuerung durch den Hersteller garantiert.

Zudem sorgen vier Intensitätsstufen dafür, dass sich kein Newbie von zu vielen Funktionen überfordert fühlt. Dabei ist die sogenannte „Pleasure Air Technologie“ im Einsatz.

Das Patent soll es ermöglichen, die Klitoris zu stimulieren, ohne dass sie berührt wird, so dass Frauen in kurzer Zeit mehrfach zum Orgasmus kommen können. Der Preis für den Spaß liegt bei 69,- Euro.

Die Womanizer Group ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Standorten in Berlin, San Francisco und Hong Kong, das sich auf die Entwicklung hochwertiger Produkte für das Liebesleben spezialisiert hat.

Fotos: Pixabay, CC0 Public Domain (1), Womanizer (2)

#Empfehlungen | #Anzeigen