Von Jack Nicholson stammt der Satz: „Älter werden heißt auch besser werden.“ Leider gilt das nicht für die Haut. Bereits früh zeigen sich die ersten kleinen Gravuren des Alters, nicht nur im Gesicht, sondern auch am übrigen Körper.

#Anzeige

Der Grund dafür ist einfach: Ab einem gewissen Alter nimmt die Zellaktivität bei jedem ab, dadurch verlangsamt sich die Bildung neuer Hautzellen zunehmend.

Die ersten feinen Linien geben sich zu erkennen – und morgens vor dem Spiegel dauert es länger, bis man frisch aussieht. Die Haut beginnt zu altern und damit beginnt auch eine Reifeprüfung, welche es zu bestehen gilt.

Die Reifeprüfung des Körpers beginnt mit Mitte 20, langsam aber stetig beginnt die Haut zu altern. Natürlich wacht man am Tag seines 25. Geburtstags nicht auf und hat Krähenfüße, Doppelkinn und tiefe Furchen in der Stirn – die meisten gut sichtbaren Erscheinungen des Alters sind aber bereits mit Mitte 30 zunehmend sichtbar.

Deswegen sollte man schon mit Mitte 20 seine Pflegeroutine anpassen: Neben gründlicher Reinigung ist eine leichte Tagescreme mit Lichtschutzfaktor und feuchtigkeitsspendendem Hyaluron echte Pflicht. Wie bereits beschrieben, kommen mit ungefähr 35 die ersten Falten im Gesicht zur Geltung.

Die Reifeprüfung der Haut
Die Reifeprüfung der Haut

Aber damit diese einem nicht die Show stehlen, ist es bereits in jungen Jahren wichtig, sich eine moderne Beautyroutine anzueignen. In dieser dürfen einige weitere Pflegeprodukte nicht fehlen.

Neben den Allzweck-Waffen wie Retinol, Vitamin A und E, welche in nahezu jedem Hautpflegeprodukt, mit Recht, zu finden sind, gibt es noch weitere Produkte und Geheimtipps, um die Haut dabei zu unterstützen, ihre Reifeprüfung zu bestehen.

Einer der bekannteren Wirkstoffe wie das Coenzym Q10 sollte von Anfang an zum Einsatz kommen. Q10 ist für die Energiebereitstellung in den körpereigenen Zellen wichtig.

Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind unter anderem Lipide, Vitamin C, Kollagen und Kreatin. Diese unterstützen die Regeneration der Haut und straffen noch dazu die Konturen.

Auch wird das Beautydepot noch einmal erweitert um hoch konzentrierte Seren und intensive Gesichtsöle. Die Reifeprüfung der Haut betrifft uns nämlich alle…

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Hinweise für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp.

Shots Magazin / © Fotos: Humphrey Muleba (1), Caroline Hernandez (1), Unsplash / Quelle: beautypress