Mit Heckantrieb ist der neue Lamborghini Huracán EVO RWD nicht nur rund 33 Kilogramm leichter als sein Bruder mit vier angetriebenen Rädern.

#Anzeige

Er wurde auch in Sachen der Gewichtsverteilung und des Fahrwerks konsequent auf ultrasportliches Handling abgestimmt – und ist damit auch hervorragend für schnelle Runden auf der Rennstrecke geeignet.

Für Besitzer des RWD, die ihrem Zweisitzer eine noch aufregendere Optik verleihen und das Handling noch dynamischer machen wollen, bietet Novitec jetzt eine umfangreiche Palette an sportlichen Accessoires an.

Lamborghini Huracán EVO RWD by Novitec
Lamborghini Huracán EVO RWD by Novitec

Optik und Aerodynamik können dabei mit maßgeschneiderten Sichtcarbon-Komponenten noch spektakulärer und effizienter gestaltet werden.

Die hier abgebildeten Hightech-Schmiederäder in 20 und 21 Zoll, die in Kooperation mit Vossen entwickelt wurden, ersetzen die serienmäßigen 19 Zoll Felgen.

Das Feintuning am Fahrwerk kann mit Sportfedern oder dem in Höhe und Dämpfung verstellbaren Gewindefahrwerk vorgenommen werden.

Lamborghini Huracán EVO RWD by Novitec
Lamborghini Huracán EVO RWD by Novitec

Ein kerniger Motorsound und die Leistungsoptimierung für das V10 Triebwerk sind die Markenzeichen der Hochleistungsauspuffanlagen von Novitec.

Sie sind in verschiedenen Werkstoffen bis hin zum superleichten Inconel erhältlich – und können zugunsten einer weiter erhöhten Wärmeableitung auch mit 999er Feingold beschichtet werden.

Lamborghini Huracán EVO RWD by Novitec
Lamborghini Huracán EVO RWD by Novitec

Auch beim Cockpitdesign erfüllt der Tuner spezielle Kundenwünsche. Dazu gehört ein praktisch unbegrenztes Angebot an verschiedenen Farben und Materialien wie Leder und Alcantara.

Shots Magazin / © Fotos: Novitec

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars