Um ein halbes Jahrhundert lang Smiley zu feiern, hat sich das weltweit beliebteste Symbol für Optimismus – der Smiley – mit dem französischen Dance-Music-Star David Guetta zusammengetan, um ein Musikvideo zu produzieren, das Optimismus in die Welt trägt.

#Anzeige

David Guetta würdigt den Smiley als Symbol der elektronischen Tanz- und Rave-Bewegung jetzt mit einem Remix der Old-School-House-Hymne namens „Silver Screen“ von Felix Da House Cat und Kittin.

Er integriert die berühmte Smiley-Botschaft „Take the Time to Smile“ visuell und sorgt so für Aufmerksamkeit rund um den Smiley.

Video: David Guetta x Felix Da Housecat x Kittin – Silver Screen

Das Musikvideo bringt künstlerisch den Smiley und die weltweite Street-Art-Kampagne des Graffiti-Künstlers André Saraiva zusammen, der im Video einen Cameo-Auftritt hat.

Als weiterer Gast hat der mit acht Millionen Followern weltweit zum Kult gewordene Instagrammer @DudewithSign einen Auftritt im Musikclip.

Mit David Guetta und Smiley treffen zwei internationale Größen aufeinander, die mit ihrer musikalischen und filmischen Zusammenarbeit ein Stück Leichtigkeit und Optimismus in die Welt bringen, die das Jahr 2022 so dringend braucht.

David Guetta unterstützt den Smiley
David Guetta unterstützt den Smiley

„Der Smiley ist ein ikonisches Symbol für Positivität und als ich gefragt wurde, ob ich an den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen von ‚Take the Time to Smile‘ teilnehmen möchte, habe ich sofort zugesagt“, meint David Guetta.

Und weiter: „Die Smiley-Botschaft steht für Glück und das Zusammenbringen von Menschen – und das war schon immer meine Art zu denken und die Botschaft, die ich in meiner Musik zu vermitteln versuche.“

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: David Guetta, Tribes, My Love Affair / Video: YouTube

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Gentlemen