Schön mit einer Tüte Popcorn und der Coke Light ins Kino oder vor den großen Screen zuhause. Und dann am besten einen Film anschauen, in dem sich Automobile ordentlich austoben können.

#Anzeige

So wie in den Klassikern „Ronin“ (1998) und „The Transporter“ (2002) – oder den ewig angesagten Streifen aus der Erfolgsreihe „The Fast and the Furious“. Auch das aktuelle Jahr 2017 hatte für die Liebhaber von ordentlichen Pferdestärken sowie qualmenden Reifen einiges zu bieten.

Aktuelle Sportwagen, Klassiker und Spezialfahrzeuge hatten im Kino ihre großen Auftritte. Hier ist eine Übersicht als Infografik, die HappyCar für uns erstellt hat. Denn dort wurden die Blockbuster des Jahres nach den besten Filmautos abgesucht.

Neben einigen Neuheiten auf der Leinwand sind auch alte Bekannte dabei.

Topliste der Filmautos 2017

1. Subaru Impreza WRX
Fahrzeug: Bentley Continental GT
Film: Baby Driver
230 PS / Baujahr 2006 / 230 km/h

2. Chevrolet Chevelle SS
Film: John Wick – Kapitel 2
450 PS / Baujahr 1970 / 250 km/h

3. Nascar Ford Fusion
Film: Logan Lucky
900 PS / Baujahr 2017 / 395 km/h

4. Lightning McQueen
Film: Cars 3 – Evolution
850 PS / Baujahr 2006 / 315 km/h

5. Subaru BRZ
Film: Fast & Furios 8
200 PS / Baujahr 2013 / 230 km/h

6. Ferrari 250 GTO
Film: Overdrive
302 PS / Baujahr 1962 / 280 km/h

7. Lamborghini Centenario
Film: Transformers – Last Knight
770 PS / Baujahr 20146 / 350 km/h

Topliste der Filmautos 2017
Topliste der Filmautos 2017

Grafik: HappyCar / Foto: marioroman pictures

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars