Aptiv und das Mitfahrportal Lyft werden Besuchern der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (9. bis 12. Dezember 2018) verschiedene Mitfahrgelegenheiten zwischen festen Start- und Endpunkten in automatisiert fahrenden Fahrzeugen anbieten.

#Anzeige

Es gibt dann zwanzig Zielpunkte innerhalb der Stadt. Lyft-Fahrgäste können im Kongresszentrum der CES (Las Vegas Convention Center Gold Lot) eine solche Mitfahrgelegenheit anfordern. Begleitet werden die Passagiere von einem „Safety Driver“ auf dem Fahrersitz und einem Gastgeber auf dem Beifahrersitz.

Las Vegas
Las Vegas

Das Angebot baut auf Fahrlösungen vorheriger CES-Messen auf, darunter den etwa zehn Kilometer umfassenden Kurs durch innerstädtische Straßen und Highways von 2017. Die automatischen Fahrzeuge meistern dabei Autobahnkreuze, Manövrieren zwischen Fußgängern und Radfahrern und halten in Tunneln den Kurs.

Die Technologie für automatisches Fahren von Aptiv lässt sich in jedes Design integrieren. Störende Sensoren auf dem Dach oder an den Flanken des Fahrzeugs, wie sie bei Wettbewerbslösungen vorkommen, sind nicht nötig. Die Technik soll bereits im kommenden Jahr serienreif sein.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Aptiv (1), Pixabay, CC0 Public Domain (1) / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Cars Travel