Bereits zum elften Mal in Folge wurde der Fiat Ducato von Fiat Professional nun von den Lesern der „Promobil“ als bestes Reisemobil-Basisfahrzeug ausgezeichnet. Eine starke Leistung.

#Anzeige

Denn bei der jährlichen Leserwahl des Magazins werden seit über 25 Jahren die Trends im Bereich der Freizeitfahrzeuge prämiert. Und Basisfahrzeuge für Reisemobile machen einen erheblichen Teil der Gesamtproduktion des Fiat Ducato aus.

Fiat Professional, Fiat Ducato 4x4 Expedition
Fiat Professional, Fiat Ducato 4×4 Expedition

Grundstein der Erfolgsserie des Ducato ist die Strategie, das Fahrzeug schon bei der Entwicklung als Plattform für zahlreiche Ausbauten zu konzipieren. Denn der Markt für Reisemobile wächst weiter. 2017 stieg die Zahl der Zulassungen im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent.

Das Wohnmobil übernimmt heutzutage bei Käufern nicht nur die Rolle eines Transportmittels, sondern auch die Aspekte, die eigene Freiheit sowie einen individuellen Lebensstil zu genießen. Das beinhaltet, jederzeit überall hinreisen zu können.

Fiat Professional, Fiat Ducato 4x4 Expedition
Fiat Professional, Fiat Ducato 4×4 Expedition

Der Fiat Ducato kristallisiert sich dabei als absoluter Trendsetter heraus, der heute in beeindruckenden 10.000 Varianten produziert und weltweit in mehr als 80 Ländern bei Händlern verkauft wird.

Hergestellt wird das italienische Reisemobil seit mehr als 36 Jahren im Werk Sevel Sud in Val di Sangro. Und der Ducato ist wohl das beliebteste Reisemobil…

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: FCA Group

Rubriken: Cars Travel