Ab jetzt ist der Jeep Renegade mit aufgefrischtem Design, aktualisierten Infotainment-Technologien und einer vollkommen neu entwickelten Generation von Benzin-Turbomotoren bei den etwa 170 Jeep-Vertragshändlern in Deutschland verfügbar.

#Anzeige

Die Motoren sollen die Kraftstoff-Effizienz maximieren und mit einer überzeugenden Leistungsfähigkeit rüberkommen. Dabei sind der 1.0 mit 120 PS sowie der 1.3 mit 150 PS oder 180 PS. Zwei MultiJet II-Turbodiesel in drei Leistungsstufen mit 1,6 Litern Hubraum und 120 PS sowie zwei Litern Hubraum und 140 PS oder 170 PS runden das Motoren-Angebot ab.

Jeep Renegade (2019)
Jeep Renegade (2019)

Das neue Design ist eine moderne Interpretation der Jeep-Formensprache. Es bringt die typischen Geländefähigkeiten zur Geltung und sorgt gleichzeitig für einen urbanen und stylishen Look.

Jeep Renegade (2019)
Jeep Renegade (2019)

Zu den wichtigsten Neuerungen der Karosserie zählen LED-Scheinwerfer und frische Räder in 19 Zoll. Eine andere Qualität, mehr Funktionalität sowie ein höherer Komfort sind die Stärken des ebenfalls neu gestalteten Innenraums.

Jeep Renegade (2019)
Jeep Renegade (2019)

Apple CarPlay sowie Android Auto sind ebenfalls mit an Bord. Ebenso wie ein Spurhalteassistent, Verkehrszeichen-Erkennung als Serienausstattung für alle Versionen sowie auf Wunsch der Frontkollisionswarner mit aktiver Notbremsung.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: FCA Group

Rubriken: Cars