Mit rund 800 Gästen hat der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche gestern den Neubau des Standorts am Lübecker Tor in Hamburg-Hohenfelde eröffnet. Das Porsche Zentrum Hamburg soll zu den modernsten Vertriebsstandorten weltweit zählen.

#Anzeige

Das Porsche Zentrum Hamburg bietet auf insgesamt 10.900 Quadratmetern an Gebäudefläche einen rund 2.100 Quadratmeter großen Showroom für bis zu 50 Neu- und Gebrauchtwagen. Und für Service- sowie Wartungsarbeiten steht ein Werkstattbereich mit insgesamt 25 Hebebühnen bereit.

Neubau: Porsche Zentrum Hamburg eröffnet
Neubau: Porsche Zentrum Hamburg eröffnet

„Mit dem Neubau in Hamburg reagieren wir auf aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse im Vertriebs- und Aftersales-Bereich. Die bereits installierten Ladesäulen verdeutlichen die klare Zukunftsausrichtung des neuen Standorts“, so Mathias Busse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Niederlassung Hamburg.

Neubau: Porsche Zentrum Hamburg eröffnet
Neubau: Porsche Zentrum Hamburg eröffnet

Im Außenbereich der Niederlassung wurden zwölf Ladesäulen für Kunden errichtet. Darüber hinaus führt Porsche hier erstmalig einen sogenannten „Valet Parking Service“ und einen „24-Stunden Abholservice“ ein, welche die Abgabe sowie Abholung von Kundenfahrzeugen noch weiter vereinfachen.

Fotos: Porsche, Hoch Zwei

Rubriken: Cars Events