Wenn man ein Automobil baut, muss es sowohl den Fahrer als auch den Betrachter in seinen Bann ziehen. Das ist die Devise des Leonberger Veredlers Techart, der nun mit Selective für den GrandGT auf Basis Porsche Panamera Sport Turismo ein Style-Highlight bringt.

#Anzeige

Denn ein handgefertigtes Bi-Color-Interieur und neue Elemente aus Sichtcarbon sorgen für einen anziehenden Look. Die Kombination aus markanten Vollcarbon-Anbauteilen wie Aero-Motorhaube, Außenspiegeln, Heckblende und carbonbeschichteten Highlights wie Frontschürze, Heckschürze, Verbreiterungen, Frontsplitter, Diffusor und Luftauslassblende ist ein edler Hingucker.

Techart GrandGT Selective
Techart GrandGT Selective

Dazu kommt eine zweiteilige Lackierung, die durch 22 Zöller von Techart den Außenlook abrundet. Innen stechen Tiefschwarz und Rivierablau ins Auge. Auf der Fahrerseite überwiegen die rivierablauen Akzente. Auch das Armaturenbrett-Oberteil sowie die seitliche Mittelkonsole sind ebenfalls mit rivierablauem Alcantrara bezogen.

Techart GrandGT Selective
Techart GrandGT Selective

Der Fahrzeughimmel in tiefschwarzem Alcantara mit rivierablauem Alcantara-Mittelstreifen ist analog zum Exterieur gestaltet. Zierteile an den Türen wurden in hochglänzendem Schwarz lackiert, Schalthebel und Sport-Chrono-Gehäuse dagegen in Rivierablau bezogen.

Techart GrandGT Selective
Techart GrandGT Selective

Für mehr Perfomance zum Look verwandelt die Techart Techtronic im Panamera Turbo serienmäßige 550 PS in 640 PS. Das Drehmoment steigt auf 900 Newtonmeter. Als High-Speed sind 306 km/h drin, von 0 auf 100 km/h geht es in 3,4 Sekunden.

Techart GrandGT Selective
Techart GrandGT Selective

Weitere Informationen zu diesem Techart-Style finden Interessierte online unter techart.de/selective.

Fotos: Techart

Rubriken: Cars