Der letzte 2016 für Deutschland produzierte Land Rover Defender Heritage der bisherigen Generation wurde gestern in Hamburg versteigert. Für 100.000,- Euro fand der kernige Klassiker einen Liebhaber.

#Anzeige

Dem Status der Allrad-Ikone angemessen versammelte sich viel Prominenz in der Eventlocation „Hanse Gate Port View“. Land-Rover-Markenbotschafter und Defender-Fahrer Heino Ferch stiftete zusätzlich einen seiner Poloschläger und einen Polohelm.

Heino Ferch als Pate: Versteigerung des letzten Land Rover Defender der alten Generation.
Heino Ferch als Pate: Versteigerung des letzten Land Rover Defender der alten Generation.

Alle Dinge zusammen versteigerte Katharina Sayn-Wittgenstein vom Auktionshaus Sotheby’s. Und über den Erlös freuen sich nun Kinder aus dem „Furaha Phönix-Kinderhaus“ in Kenia.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Jaguar Land Rover / Quelle: ampnet, Sm