Hyundai legt bei seinem leistungsstärksten Serienfahrzeug noch einmal nach. Auf der IAA in Frankfurt (Publikumstage vom 12. bis 22. September 2019) stellt die Marke den i30 N Project C vor.

#Anzeige

Carbon-Elemente sowie auf Motorsport getrimmte 19 Zöller reduzieren das Gesamtgewicht des Kompaktsportlers. Er ist zudem tiefergelegt und mit zusätzlichen aerodynamischen Elementen bestückt.

Hyundai i30 N Project C
Hyundai i30 N Project C

Das „C“ weist auf die Teststrecke „Area C“ der Fahrzeugerprobung- und Entwicklung im koreanischen Namyang hin. Das neue Modell ist auf 600 Einheiten für ausgewählte Märkte in Europa limitiert. 500 davon kommen nach Deutschland.

Hyundai i30 N Project C
Hyundai i30 N Project C

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Shots Magazin / © Fotos: Auto-Medienportal.Net, Hyundai / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Cars