Hackerangriffe auf Automobile – das gab es bislang nur in Kriminal-Romanen oder Science-Fiction-Filmen. Doch mit der zunehmenden Elektronik und Vernetzung moderner Autos rückt dieses Szenario leider immer näher.

#Anzeige

Tatsächlich sind Hackerangriffe schon heute jederzeit und überall möglich. Wir wollten es genau wissen – und haben die Firma Matricks in München besucht, die aktuell passende Sicherheitslösungen für die Autoindustrie entwickelt.

Video: Car Hacking – so leicht lassen sich vernetzte Autos übernehmen

Sie haben nun einen handelsüblichen Kleinwagen vor der Kamera gehackt und zeigen damit, wie leicht vernetzte Autos angreifbar sind.

Auch Experten des Autotages der Allianz-Versicherung kommen in dem Video zu Wort. Fakt ist: Von gehackten Autos wird man zukünftig auch in Deutschland noch sehr viel mehr hören…

Shots Magazin / © Foto: Jonas Svidras, Unsplash / Video: Mhoch4

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars