In Düsseldorf wird jetzt gerade der Militem Ferôx500 vorgestellt – der PS starke Wagen auf Basis des Jeep Wrangler Rubicon 392 ist ein EUV, ein Extreme Utility Vehicle.

#Anzeige

Das Event findet im Autohaus Ulmen statt, wo das neue Auto auch erhältlich sein wird. Militem ist ein italienisches Unternehmen, das sich auf die Top-Veredelung von amerikanischen Gelände-Ikonen spezialisiert hat.

Der Ferôx500 ist dabei überaus potent und sorgt für eine polarisierende Optik und Fahrleistungen eines Sportwagens. Mit einem Hemi V8 und 6,4 Litern an Hubraum ballert der Ferôx500 in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Militem Ferôx500
Militem Ferôx500

Das Drehmoment beträgt 637 Newtonmeter, die 470 PS machen den Geländewagen zum Spielball des Gasfußes. Militem verspricht, dass das EUV sowohl auf Straßen- als auch auf Offroad-Routen einsetzbar ist, da zwischen verschiedenen Arten von spezifischen Reifen gewählt werden kann.

Biss, Persönlichkeit und viel Adrenalin kommen beim Auftritt mit dem Militem aus jeder Pore rüber. Der Sound des Ferôx500 ist dabei bombastisch und es ist ein kleines Wunder, dass dieses Dröhnen und die sportliche Musik hier zugelassen sind.

Militem Ferôx500
Militem Ferôx500

Die verbaute Dual-Mode-Klappen-Auspuffanlage sorgt für Sinfonien auf höchstem Niveau. Allrad und eine 8-Gang Automatik mit Schaltwippen sind serienmäßig an Bord. Optisch fällt außen der Wide Body auf, der mit zahlreichen Details verschönert ist.

Die 22 Zoll Räder sind echte Eyecatcher und lassen bei Betrachtern keine Fragen mehr übrig. Der Innenraum wurde komplett neu aufbereitet, um den Geschmack von Luxuskunden zu befriedigen. Komfort und eben Luxus zeichnen das gesamte Interieur aus.

Militem Ferôx500
Militem Ferôx500

In diesem Mix aus bösem Muscle Car und edlem Interieur liegt laut einem Sprecher die Seele von Militem. Der Ferôx500 ist bereits das fünfte Modell der Italiener und nun sollen auch die luxuriös sowie sportlich orientierten Kunden in Deutschland angesprochen werden.

Wer mehr über das Extreme Utility Vehicle erfahren möchte oder sogar eine Probefahrt in den Gedanken hat, der bekommt ab sofort beim Autohaus Ulmen in Düsseldorf weitere Informationen zu diesem Wrangler-Supersport mit V8-Getöse.

Shots Magazin / © Fotos: MILITEM

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars