Für ihr Jubiläum „15 Jahre Ella Deck Couture“ ließ sich die Modemacherin ein besonderes Event einfallen. Ring frei hieß es jetzt – nämlich für feminine Haute Couture von Ella Deck, die sich in einen eleganten Schlagabtausch mit maskuliner Herrenmode von Felix W. sowie angesagtem Schmuck von Tendenzen Goldschmiede begab.

#Anzeige

Ein Battle der besonderen Art statt nur einer Fashion-Show. Ringrichter und Moderator Oliver Tienken führte durch die modischen Highlights. In der Verlängerung sorgte DJ Kai Schwarz für den richtigen Sound im Ambiente des Gyms von Ismail Özen.

„Ich wollte meine feminine Mode mal als Kontrast in einem Box-Gym präsentieren, denn meine Kundinnen sind ja alle sehr toughe Businessfrauen und das kommt hier zum Ausdruck“, meinte Designerin Ella Deck zum Fashionduell.

Zum Auftakt kamen echte Profi-Boxer wie die Harutyunyan-Brüder Artem und Robert in den Ring. Und statt Fäusten flogen feinste Stoffe durch die Luft. Über 350 Gäste folgten dann auch der Einladung.

Ella Deck mit den Harutyunyan-Brüder Artem und Robert
Ella Deck mit den Harutyunyan-Brüder Artem und Robert

Mit dabei waren Andrea Lüdke, Marion Fedder, Dana Diekmeier, Anne-Kathrin Ertl, Phong Lan Truong, Stefan Schnoor, Sven Neuhaus, Alfons Biedermann, Thies Reimers, Oliver Banasch, Susanne Korden, Bedo und natürlich Blogger und Models wie Jonathan Steinig und Sally Haas sowie zahlreiche Moderedakteure.

Ella Deck bringt mit ihrem Label moderne Klassiker, deren Aktualität weit mehr als nur eine Saison überdauert. Aber was wäre eine gut gekleidete Frau ohne männliches Pendant? Dafür sorgte im Ring das Modelabel Felix W. mit charakteristischen Outfits für anspruchsvolle Gentlemen.

Fashionduell im Boxring
Fashionduell im Boxring

Und für den guten Zweck kam auch noch etwas zusammen. Für Ankerland e.V., der Verein kümmert sich um traumatisierte Kinder und ist ein Herzensprojekt von Ella Deck, wurden goldene Lose an die Besucher gegen Spenden verteilt.

Der Hauptgewinn war ein maßgeschneidertes Abendkleid im Wert von 1.500,- Euro. An Spenden gingen so 1.300,- Euro beim Fashionduell im Boxring über den Tisch.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: Heike Ross, Ella Deck Couture

#Empfehlungen | #Anzeigen