In Hamburg-Winterhude startet am Montag, den 10. Januar 2022, die neue Staffel von „Das perfekte Dinner“. Um 19.00 Uhr strahlt TV-Sender Vox wochentags das Treffen von fünf Hobbyköchen aus, die jeweils zu sich nach Hause einladen und ein Dreigänge-Menü servieren.

#Anzeige

Die Kochrunde startet am Montag mit Guido Dührkopp (52) als erster der fünf Gastgeber in seiner schönen Altbauwohnung. Den Namen Dührkopp und das Gesicht kennt man in der Hamburger Gesellschaft und VIP-Kreisen sehr gut.

1990 gründete der smarte Hamburger die „Dührkopp Promotion GmbH“ und bietet mit seinem Team ein facettenreiches Angebot an Dienstleistungen in den Bereichen Fahrservice, Fahrzeugüberführungen, Promotion und Events.

Dabei sitzt der Chef für den VIP-Shuttle-Service auch gern mal selbst am Steuer. Im Fonds fanden bei ihm schon Elton John, Franz Beckenbauer, Karl Lagerfeld, Pierce Brosnan, Liza Minnelli, Sophia Loren und Gina Lollobrigida ihren Platz.

Guido Dührkopp
Guido Dührkopp

Auch Spitzenkoch Hans-Peter Wodarz saß wiederholt bei ihm in der Limousine. Vier Monate am Stück war Guido Dührkopp der Chauffeur für den Sternekoch – und ließ sich von ihm inspirieren.

„Kochen ist für mich tatsächlich Entspannung. Mit dem Beginn von Corona hatte ich mal etwas mehr Zeit und habe begonnen, spannende Rezepte nachzukochen, deren Kochbücher ich im Schrank gefunden habe“, sagt Hobbykoch Guido Dührkopp.

Mit seinem Mann Tim Engelke-Dührkopp kocht er in Hamburg und im Wochenend-Domizil in Scharbeutz auch gern zusammen. Und „Gatte Timmi“ gab auch den Anstoß und meldete Guido Dührkopp kürzlich zur Vox-Sendung an.

Jetzt eröffnet der Hobbykoch als Gastgeber die Kochrunde in Hamburg, was also am 10. Januar 2022 im TV zu sehen sein wird.

Shots Magazin / © Fotos: RTL, VOX, Das perfekte Dinner

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Events Gentlemen